Kategorie: Nachrichten

ISAF Sailing World Cup

Der Weltsegler-Verband (ISAF) verkündete während der Kieler Woche 2008 die Entscheidung, die schon seit längerem diskutierte weltweite Eventserie „ISAF Sailing World Cup“ noch in diesem Jahr zu starten. Der World Cup umfasst sieben Veranstaltungen, die offen sein werden für die Disziplinen der olympischen und paralympischen Segelwettbewerbe 2012. Der ISAF Sailing World Cup integriert bestehende Großveranstaltungen… Weiterlesen »

Ostsee – Darßer Ort

Der Ersatzhafen für den Nothafen Darßer Ort soll in Prerow westlich der Hohen Düne entstehen. Ziel ist ein so genannter Buchtenhafen mit 250 Liegeplätzen für Sportboote, die örtlichen Berufsfischer und den Seenotrettungskreuzer. Dies ist das Ergebnis eines Gespräches von Wirtschaftsminister Seidel mit den Bürgermeistern der Gemeinden Born und Prerow sowie Vertretern des Landkreises Nordvorpommern vom… Weiterlesen »

Jugendförderung

Bei dem Wettbewerb “Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ ist in diesem Jahr der Yachtclub Wismar von der Jury des Deutschen Sportbundes und der Dresdner Bank als Preisträger aus dem Bereich des DSV ausgewählt worden. Die Auszeichnung ist mit einer Förderprämie für die Nachwuchsarbeit in Höhe von 5.000,- Euro verbunden.

Kooperation Sport und Umwelt – der Countdown läuft

Die Laufzeit der beantragten Vorhaben ist in der Regel auf Ende 2009 begrenzt. Eine mögliche Bewilligung erfolgt noch in 2008, so dass im günstigsten Fall etwas mehr als 12 Monate Bearbeitungszeit zur Verfügung stehen. Potentielle Antragsteller sollten sich rechtzeitig bei der Clearingstelle informieren bzw. möglichst frühzeitig vor Ablauf der Frist eine erste Projektskizze einreichen. Nähere… Weiterlesen »

Schweinswale in der Ostsee

Trotz einer regnerischen Saison 2007 sind über 1100 Sichtungsmeldungen eingegangen. Das ist ein Rekord seit 2002. Diese Zahl ist jedoch nicht gleichbedeutend mit einer wachsenden Population, sondern das Ergebnis sehr aufmerksamer Beobachtungen durch Wassersportler. Um die Schweinswal-Forschung zu unterstützen, benötigt die Gesellschaft zum Schutz der Meeressäugetiere e.V. (GSM) weiterhin die Unterstützung von Wassersportlern an der… Weiterlesen »

Letzte Vorbereitungen für die Olympischen Segelwettbewerbe

eingetroffen und haben mit dem Training auf dem Olympiarevier begonnen. 26 Nationen haben im Yinhai Yacht-Club, knapp 2 km vom neuen Olympiahafen entfernt, ihr Basislager aufgeschlagen, um sich gezielt auf das anspruchsvolle Revier vorzubereiten. Dichter Nebel verwehrte den Containerschiffen mit den Segelbooten an Bord eine Woche die Einfahrt in den Hafen von Qingdao. Aber  pünktlich… Weiterlesen »

Silber vor Medemblik: Schümanns Generalprobe gelungen

Hamburg, 26. Mai 2008. Bei der Holland Regatta vor Medemblik ersegelte das erfolgreiche Damen-Trio am vergangenen Wochenende souverän Silber, verpasste den Gesamtsieg um nur einen Punkt. Zehn Wochen vor dem ersten Startschuss in die olympische Regatta vor Qingdao (China) am 9. August belegten die Berliner Steuerfrau und ihre Crew-Kameradinnen Julia Bleck und Ute Höpfner aus… Weiterlesen »

Änderung des Olympiaqualifikationsmodus

Auf Grund veränderter Rahmenbedingungen und im Hinblick auf eine Chancengleichheit aller olympischen Klassen hat der Olympiasegelausschuss folgende Änderung des Qualifikationsmodus im schriftlichen Umlaufverfahren beschlossen:„Für die Segler der Starbootklasse besteht zusätzlich die Möglichkeit, bei der Weltmeisterschaft 2008 Anfang April in den USA eine von zwei erforderlichen Wertungen zu erreichen.“ (Hamburg, 12. Juni 2007)

Qingdao International Regatta 2007

Hamburg (DSV). Nach der durchwachsenen Bilanz der DSV-Flotte bei der Weltmeisterschaft für alle elf olympischen Disziplinen vor Cascais (Portugal) hoffen die Teams ein Jahr vor der olympischen Regatta 2008 auf bessere Ergebnisse bei der olympischen Testregatta vor Qingdao Anfang August. Sieben Mannschaften wollen im Olympiarevier beweisen, dass sie mehr drauf haben als sie bei der… Weiterlesen »

Gemeinsame Deutsche Meisterschaften der olympischen Klassen 2011

Der Deutsche Segler-Verband beabsichtigt nach den erfolgreichen Veranstaltungen in 2003 in Flensburg und 2007 am Chiemsee, auch im Jahr 2011 wieder gemeinsame Deutsche Meisterschaften in allen olympischen Bootsklassen zu veranstalten. Vereine, die an der Ausrichtung dieser Veranstaltung interessiert sind, werden gebeten, dies der Geschäftsstelle bis zum 15. März 2008 mitzuteilen. Hamburg, 18.10.2007