Der Regatta-Manager für Vereine und Segler

manage2sail ist die vereins- und klassenübergreifende Onlineplattform für die einfache Organisation, Durchführung und Archivierung von Regatten. Allen DSV-Verbandsvereinen steht der Regatta-Manager kostenlos zur Verfügung.

>> Hier finden Sie Video-Tutorials zu manage2sail

manage2sail
Manage2sail, der Regattamanager für Vereine und Segler. Bild: Christian Beeck, www.segel-bilder.de

Egal ob vereinsinterne, nationale oder internationale Veranstaltungen, ob Einheitsklassen- oder ORC-Regatta: manage2sail vereinfacht das Meldesystem für Crews, Boote und Yachten.

Mit wenigen Klicks registrieren sich SeglerInnen – mit oder ohne Boot – kostenlos und können dann mit dem erstellten Profil für Regatten aller Vereine melden. Diese sind über den Regattakalender im zentralen Informationsportal einsehbar und über eine Suchfunktion zu filtern. Skipper, Crewmitglied oder Trainer können zu Regatten melden und mehrköpfige Crews im Benutzerprofil speichern.

Regattateilnehmerinnen und -teilnehmer können ihre Meldegelder bequem über ein Online-Payment-Interface bezahlen. Auch Merchandising-Angebote oder andere vom Veranstalter definierte Leistungen, wie beispielsweise Karten für Abendveranstaltungen oder Vermessungsgebühren, können während des Meldeprozesses gebucht und bezahlt werden.

manage2sail beinhaltet außerdem ein umfangreiches Scoring-Modul gemäß der aktuellsten Regattastandards und ermöglicht dem Veranstalter diverse Low-Point- und Handicap- Wertungen sowie das Erstellen übergreifender Wertungen von mehrteiligen Regattaserien. Die Ergebnislisten sind unmittelbar online verfügbar und können, wie auch das Meldesystem, per Schnittstelle in die Webseite der Veranstalter integriert werden.

Der DSV ermöglicht mit manage2sail Veranstaltern und Vereinen, gleich welcher Größe, den Schritt zum professionellen Regattamanagement mit einheitlichen Standards.

Bei Fragen wenden Sie sich an den Deutschen Segler-Verband unter 040 632009-0 oder info (at) dsv.org.

manage2sail wurde federführend entwickelt von:
Deutscher Segler-Verband
Flensburger Segel-Club
Kieler Yacht-Club
Lübecker Yacht-Club
Norddeutscher Regatta-Verein
Swiss Sailing
Dansk Sejlunion
World Sailing