Kategorie: Nachrichten

Deutsche Seesegler erobern bei der EM das Podium

Wenn man von sieben Rennen fünf gewinnt und beim Gesamtergebnis einen dritten Platz als Streicher nimmt, hat man eindrucksvoll gezeigt, was man kann. So deutlich war der Sieg der Crew der „Sportsfreund“ mit Skipper und Eigner Axel Seehafer bei der ORC-EM im schwedischen Oxelösund.

Multivan Kitesurf Masters in St. Peter Ording

Nach fünf Veranstaltungstagen ging am Sonntag das Finale der Multivan Kitesurf Masters in Sankt Peter-Ording zu Ende. Traumhaftes Sommerwetter und leichter Wind lockten über 100.000 Besucher zum größten Kitesurf-Event der Welt – ein neuer Besucherrekord. Nach vier Tourstopps wurden in Sankt Peter-Ording die neuen Internationalen Deutschen Meister im Kitesurfen gekrönt.

Deutsch-Französische Jugendbegegnung in Brest

Mitte August ist es soweit: Dann brechen zehn deutsche Laser Radial-Teenager ins bretonische Brest auf, um mit einem französischen Jugendteam zu segeln und interkulturelle Erfahrungen zu sammeln. Segeln, Kultur und Sprache stehen im Vordergrund, wenn bei der Deutsch-Französischen Jugendbegegnung in Brest zwanzig Laser-Radial Seglerinnen und Segler vom 18. bis zum 31. August zusammentreffen. Die Zusammenkunft… Weiterlesen »

470er-WM: Loewe/Markfort sichern 4. Olympia-Startplatz für Deutschlands Segler

Die 470er-Seglerinnen des German Sailing Teams haben für Deutschland nach den bereits gesicherten Spots in den Disziplinen Laser Radial, Laser und 49er den vierten Nationenstartplatz für die Olympischen Spiele 2020 erkämpft. Im kommenden Olympiarevier von Enoshima reichte den Berlinerinnen Frederike Loewe und Anna Markfort (Verein Seglerhaus am Wannsee/Joersfelder Segel-Club) Platz 16 bei der 470er-Weltmeisterschaft, um… Weiterlesen »

Deutsch-französischer Segelnachwuchs in Plau am See

Zwanzig junge Optimisten-Seglerinnen und -Segler trafen sich zur deutsch-französischen Jugendbegegnung 2019 Fast eine ganze Woche haben zehn Deutsche und zehn Franzosen im Alter von 12 bis 14 Jahren vom 21. bis zum 27. Juli miteinander gelebt, gesegelt, Abenteuer erfahren und Kulturhighlights entdeckt. Die traditionelle Jugendsportbegegnung zwischen der Fédération Française de Voile (FFV) und dem DSV… Weiterlesen »

„Man muss ja auch mal Glück haben“

Max Billerbeck hat die Contender-Weltmeisterschaft im französischen Quiberon gewonnen. Der Bootsbaumeister aus Kölln-Reisiek bei Hamburg bewies nach einer Frühstart-Disqualifikation starke Nerven und spielte seine Leichtwind-Stärke aus.