Deutscher Seglertag 2019

PROGRAMM

FREITAG, 22. November 2019

18.00-23.00 Uhr

Klönschnack im DSV
DSV-Geschäftsstelle Hamburg
Gründgensstraße 18, 22309 Hamburg

SAMSTAG, 23. November 2019

09.00 Uhr

Eröffnung des Seglertages 2019 und Arbeitstagung der Delegierten
im Auditorium der Katholischen Akademie
Herrengraben 4, 20459 Hamburg

Anträge und Termine:

Anträge an den Deutschen Seglertag 2019 können Vereine gemäß § 6 (XI) DSV-Grundgesetz bis zum 22.09.2019 (Posteingang Montag, 23.09.2019) stellen. Sie müssen schriftlich mit bestimmtem Tenor und Begründung an den Deutschen Segler-Verband, Gründgensstraße 18, 22309 Hamburg, gerichtet werden. Der Klarheit und Übersichtlichkeit wegen sollen Anträge mit Begründungen nicht mehr als eine DIN-A4-Seite umfassen.

Tagesordnung, Berichte und Anträge mit den Stellungnahmen von Präsidium und Seglerrat werden den Mitgliedern des Deutschen Segler-Verbandes gemäß § 6 (XII) u. (XIII) DSV-Grundgesetz bis spätestens 07.11.2019 mitgeteilt.

Hinweise zur Antragstellung:

Mit Blick auf die Erfahrung früherer Seglertage bitten Präsidium und Seglerrat, bei formellen Anträgen an den Seglertag die Aufgabenteilung der Organe (Seglertag, Seglerrat, Präsidium) zu beachten. Die genauen Zuständigkeiten finden Sie in den §§ 7, 9 und 11 des DSV-Grundgesetzes (www.dsv.org unter „Der DSV“). Die wesentlichen Aufgaben des Seglertages sind Beschlüsse über Satzung, Aufnahme- und Beitragsordnung, Schlichtungs- und Disziplinarordnung, Geschäftsordnung des Seglerrates und des Seglertages, Entlastung des Präsidiums, Haushalte, Beitrag. Er kann auch Empfehlungen an den Seglerrat richten für alle Sachfragen, die in dessen Zuständigkeit fallen.

Anfahrt:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ab Hamburg-Hauptbahnhof

S-Bahn S 1 oder S 3 in Richtung Altona, 2 Stationen bis zur Station Stadthausbrücke, Ausgang Herrengraben/Düsternstraße. Der Ausgang liegt unmittelbar neben der Katholischen Akademie.

U-Bahn U 3 ab Hauptbahnhof-Süd in Richtung Barmbek:

3 Stationen bis Rödingsmarkt, Ausgang entgegen der Fahrtrichtung, nach links durch den Durchgang beim Hotel Steigenberger und weiter geradeaus über die Michaelisbrücke. Gegenüber liegt die Katholische Akademie (Weg von ca. 5 Min.).

Anreise mit dem Auto 

aus dem Süden:

Von der A 1 kommend am Autobahndreieck Hamburg-Süd auf die A 255 Richtung Hamburg Zentrum. Am Autobahnende links halten auf die B 4. Der B 4 (Amsinckstraße / Willy-Brandt-Straße / Ludwig-Erhard-Straße) folgen. Hinter der U-Bahn-Unterführung Rödingsmarkt  zweite Straße rechts: Herrengraben. Die Akademie liegt gut sichtbar rechterhand an der Ecke Ludwig-Erhard-Straße / Herrengraben.

aus dem Osten:

A 24 bis Anschlussstelle Hamburg-Horn (Horner Kreisel), Sievekinsallee Richtung Zentrum, Bürgerweide (B 75), rechts abbiegen Spaldingstraße, Amsinckstr. (B 4). Der B 4 folgen bis Herrengraben.

aus dem Norden:

A 7 bis Anschlussstelle Hamburg-Bahrenfeld, Von-Sauer-Straße / Bahrenfelder Chaussee / Stresemannstr. (B 431 / B 4) Richtung Zentrum, Neuer Pferdemarkt / Budapester Straße / Millerntorplatz / Ludwig-Erhard-Str. ( B 4). Die Akademie liegt unterhalb des Michel linkerhand an der Ecke Ludwig-Erhard-Straße / Herrengraben. Um zum Herrengraben 4 zu kommen, in den Herrengraben rechts abbiegen, wenden und die Ludwig-Erhard-Straße überqueren.

Hotels:

Hotels in der näheren Umgebung der Katholischen Akademie sind:

Kleinhuis Hotel Michaelis Hof in der Katholischen Akademie

Hotel Michaelis Hof | Herrengraben 4 | 20459 Hamburg | Tel. 040-35 90 69 12 info@michaelishof-hamburg.de | www.michaelishof-hamburg.de/

Steigenberger Hotel Hamburg

Heiligengeistbrücke 4 | 20459 Hamburg | Tel. 040- 6 80 60 reservierung@hamburg.steigenberger.de | www.steigenberger.com

Citadines Michel Hamburg (Apart Hotel Hamburg)

Ludwig-Erhard-Straße 7 | 20459 Hamburg | Tel. 040-300 61 80

enquiry@the-ascott.com | www.citadines.com

Weitere Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie auf der Homepage der Stadt Hamburg unter www.hamburg.de/tourismus-hamburg/

Parkplätze:

Wenn Sie zum Klönschnack am 22. November in die DSV-Geschäftsstelle kommen, finden Sie in den umliegenden Straßen einen Parkplatz.

Zum Deutschen Seglertag am 23. November können Sie in einem der umliegenden Parkhäuser in der Innenstadt Hamburgs parken.

CONTIPARK Tiefgarage Deutsch-Japanisches Zentrum

An der Stadthausbrücke 1 | 20355 Hamburg

Parkhaus Rödingsmarkt

Rödingsmarkt 14 | 20459 Hamburg

Parkhaus MADISON APCOA

Schaarsteinweg 6 | 20459 Hamburg