Kategorie: DSV

Thorsten Döbbeler, Vizepräsident Aus- und Weiterbildung, ist zurückgetreten

Thorsten Döbbeler, DSV-Vizepräsident mit dem Geschäftsbereich Aus- und Weiterbildung, legt sein Amt aus beruflichen Gründen mit sofortiger Wirkung nieder. „Wir respektieren diese Entscheidung und danken Herrn Döbbeler für seinen Einsatz in den letzten zwei Jahren im neu eingerichteten Ressort Ausbildung“, sagt Mona Küppers.

PSG-Seminarangebot der Sportjugend

Kinder und Jugendliche vor Übergriffen zu schützen ist eine der wichtigsten Aufgaben in einem Verein. Doch häufig fehlt es an Wissen, wo sexualisierte Gewalt anfängt, welche Alarmzeichen es gibt und wie sich ein Verein aufstellen kann, um seine jungen Mitglieder zu beschützen.

Offizielle Mitteilungen des DSV vom 26.08.2021

Einberufung des Deutschen Seglertags 2021 Das Präsidium des Deutschen Segler-Verbands beruft gemäß § 6 (VI) DSV-Grundgesetz den Deutschen Seglertag 2021 am 27. November 2021 in Dresden ein (Messe Dresden, Messering 6, 01067 Dresden). Die Arbeitstagung beginnt am 27. November um 9:00 Uhr (Eröffnung des Seglertags). Mehr Informationen erhalten Sie hier  Anträge und Termine Vereine können… Weiterlesen »

Offizielle Mitteilungen des DSV vom 15.06.2021

Einberufung des 24. Jugendseglertreffens 2021 Das 24. Jugendseglertreffen findet am 17. Oktober 2021 in digitaler Form statt. Anträge sind bis spätestens zum 16. Juli 2021 (Eingang) schriftlich mit Begründung an die Jugendabteilung des Deutschen Segler-Verbands, Außenstelle Schilksee, Soling 16, 24159 Kiel, zu richten.          Timo Haß, Vizepräsident mit dem Geschäftsbereich Jugend (Jugendobmann)

Wolfgang Stenz: Ein Leben für den Segelsport

In mehr als 20 Jahren ehrenamtlichen Engagements hat Wolfgang Stenz fachlich und menschlich Maßstäbe gesetzt. Seine besondere Aufmerksamkeit galt der vorolympischen 420er-Jolle. Am 30. April ist der Niedersachse im Alter von 82 Jahren gestorben.

Gemeinsam stark: Saatwinkler Segelclub Odin

Knapp 50 Mitglieder, 25 Boote am Steg, ein wunderschönes Gelände mit viel Grünfläche und einem Clubhaus direkt am Tegeler See – beim Saatwinkler Segelclub Odin finden Seglerinnen und Segler alles, was es braucht für ein gutes Leben im Verein. Und seit der Schließung des Tegeler Flughafens ist die Idylle fast greifbar auf der Anlage des… Weiterlesen »

Der DSV trauert um Hannes Diefenbach

Schiedsrichter, Wettfahrtleiter, Funktionär und höchst liebenswerter Mensch Am Mittwochabend verstarb in Hamburg Johannes Diefenbach im Alter von nur 66 Jahren an seiner Krebserkrankung. Der leidenschaftliche Segler war bundesweit und international als exzellenter Schiedsrichter auf dem Wasser bekannt und mit seiner unprätentiösen, liebenswerten Art sehr beliebt. Der Deutsche Segler-Verband, die deutschen Regattasegler und die Finn-Dinghi Flotte… Weiterlesen »

Offizielle Mitteilungen des DSV vom 01.04.2021

Änderungen der Klassenvorschriften nachstehender Klassen ab 01.04.2021: Ab dem 01.04.2021 ändern sich für die nationale Klasse PIRAT die aktuellen Klassenvorschriften. Die Änderung wurde auf der Sitzung des Technischen Ausschusses besprochen, ggf. angepasst und genehmigt. Die Änderungen finden Sie hier

Corona-Appell der DSV-Präsidentin

Liebe Vereinsvertreterinnen und -vertreter, die Osterfeiertage stehen vor der Tür. Viele Seglerinnen und Segler nutzen diese freie Zeit, um ihr Boot zu Wasser zu lassen. Das traditionelle Ansegeln im Verein, erste Törns und Regatten gehören eigentlich zum Saisonstart dazu. Doch dieses Jahr ist die Situation pandemiebedingt weiter schwierig: Die Infektionszahlen steigen erneut, der bundesweite Lockdown… Weiterlesen »