Kategorie: Fahrtensegeln

Hochseesegler im Rathaus zu Bremen geehrt

Zum 83. Mal ehrte die Segelkameradschaft Das Wappen von Bremen (SKWB) die besten Hochseesegler der vergangenen Saison im Bremer Rathaus. Zu dem Festakt am 2. November kamen über 300 Gäste aus Sport, Politik, Wirtschaft und Verwaltung.

Neues Seminar “Atlantik- und Karibikwetter”

Einmal auf eigenem Kiel den Atlantik überqueren, diesen Traum haben viele Seglerinnen und Segler. Auch Törns auf den Kanaren oder in der Karibik stehen hoch im Kurs. Das Seminar „Atlantik- und Karibikwetter“ der DSV-Akademie bereitet Sie auf die wichtigsten Wetterszenarien dieses faszinierenden Ozeans vor.

Brexit: Was Bootseigner beachten müssen

Was am 31. Oktober tatsächlich passieren wird und ob Großbritannien die EU ohne einen Vertrag verlässt, ist noch unklar. Die European Boating Association (EBA) rät Eignern dazu, Vorkehrungen zu treffen. Wenn es tatsächlich zu einem „No-Deal-Brexit“, also einem ungeregelten Austritt Großbritanniens aus der EU kommt, so sind Yachten, die zu diesem Zeitpunkt noch in Großbritannien… Weiterlesen »

Neue Repräsentanz in Arenys

Die DSV Kreuzer-Abteilung hat einen neuen Partner: den Club Nàutic d’Arenys de Mar. Er liegt 20 sm nordöstlich der katalanischen Hauptstadt Barcelona, zweit wichtigste Stadt Spaniens nach der Kapitale Madrid. Dort heißt man Fahrtensegler willkommen und freut sich auch auf Yachtclubs aus Deutschland. Arenys de Mar ist ein Küstenort mit circa 15.000 Einwohnern. Die Bahnlinie… Weiterlesen »

Dieselpest – was Fahrtensegler dagegen tun können

Die sogenannte Dieselpest ist gefürchtet unter Fahrtenseglern. Wirksame Biozide wurden nun von der EU als krebserregend eingestuft und dürfen nicht mehr an Privatpersonen verkauft werden. Wie Sie dennoch vorbeugen können, erklären die Experten von der Kreuzer-Abteilung des DSV.

Preisverleihung des Fahrtenwettbewerbs

Der Segelsommer 2018 war sensationell: Sonne satt und blauer Himmel an den deutschen Küsten. Entsprechend viele Crews folgten dem Motto „Erzähl doch mal…“ und reichten ihren Törn beim Fahrtenwettbewerb der DSV Kreuzer-Abteilung ein. 79 Crews wurden ausgezeichnet. 27 mal Gold, 35 mal Silber und 17 mal Bronze lautete die Bilanz des Fahrtenwettbewerbs 2018. “Wir haben… Weiterlesen »

Fahrtenwettbewerb 2018: Wir suchen Ihren Törn!

Fahrtenwettbewerb 2018

Jedes Jahr zeichnet die DSV Kreuzer-Abteilung nachahmenswerte Reisen aus. Auch Sie können sich um einen der begehrten Wanderpreise bewerben. Dabei muss es nicht unbedingt die Atlantiküberquerung sein; auch „kleinere“ Törns sind preiswürdig.

Die EBA: Stimme für Europas Segler

In der European Boating Association (EBA) sind die großen europäischen Wassersportverbände organisiert. Auch der DSV und der Deutsche Motoryacht-Verband (DMYV) sind Mitglieder.

Ausgezeichnete Seemannschaft beim Fahrtenwettbewerb 2017 der DSV Kreuzer-Abteilung

Ein junges Paar aus Eckernförde hat den renommierten Commodore-Preis der Kreuzer-Abteilung gewonnen: Mit ihrem Transatlantik-Törn an Bord einer selbst ausgebauten Stahlyacht überzeugten Jule und Jan Lürkens die zehnköpfige Experten-Jury des Fahrtenwettbewerbs. Insgesamt wurden im Rahmen des Fahrtenseglertages am Samstag, den 24. März, 71 Crews ausgezeichnet. Das maritime Flair des Internationalen Maritimen Museum Hamburg schuf den… Weiterlesen »