Erfahrungsberichte 2019

Viel Spaß beim Lesen!

23. – 24.03.2019 // Kaarst / Nordrhein-Westfahlen – Laser Jugendtraining
Um mit dem Training am Samstag pünktlich um 10.00 Uhr beginnen zu können, hatten wir für die auswärtigen Teilnehmer das Vereinsheim zur Übernachtung geöffnet. Auch Luca Rixgens, der das Training leitete, reiste bereits am Freitag aus Hamburg an. Mit ihm hatten wir … [mehr lesen]

25. – 27.04. und 14. – 15.06.2019 // Überlingen / Baden-Württemberg – #Steuerfrau-Training
Mucksmäuschenstill ist es im Schulungsraum des Leistungsstützpunkts in Überlingen. Sechs Mädchen sitzen vor ihren Arbeitsblättern und schreiben auf, wie sie zukünftig die Startlinie besser peilen können. Denn das hat am Freitagnachmittag beim Wassertraining noch nicht richtig funktioniert. …[mehr lesen]

29.05. – 02.06.2019 // Borgwedel / Schleswig-Holstein – Opti-Frühjahrstrainingslager
Endlich! Heute ist Anreisetag zum Opti-Trainingscamp in Borgwedel bei schönstem Sonnenschein. Bevor die Kinder und Eltern kommen wird noch schnell das SVSH Motorboot geslippt. Dabei hat Lukas gelernt, dass ein Motorboot sich nach wie vor nicht ohne Quickstop … [mehr lesen]

13. – 20.07.2019 // Grönwohld / Schleswig-Holstein – 29er WM Vorbereitungstraining
Mitte Juli konnten sieben Teams am 29er Training zur Vorbereitung der 29er Weltmeisterschaft in Gdynia/Polen teilnehmen. Bei wechselnden und anspruchsvollen Bedingungen versuchten wir jeden Tag eine fünf- bis sechsstündige Einheit zu segeln, damit  … [mehr lesen]


Erfahrungsberichte 2018

Viel Spaß beim Lesen!

15. – 16.09.2018 // Fehmarn/ Schleswig-Holstein – Kitecamp „Kitejugend trainiert für Olympia – Talente gesucht“
Am Wochenende 15./16.September 2018 fand auf Fehmarn / Campingplatz Strukkamp das vom Seglerverband Schleswig Holstein initiierte oben genannte Kitecamp statt. Ziel war es, den Teilnehmern die Disziplinen Slalom / Boardercross, die Jugendolympische Disziplin, und das Foilracing so näher zu bringen, dass jeder Teilnehmer, unabhängig von seinem Ausgangsniveau am Ende seine Kenntnisse und Fertigkeiten verbessert. … [mehr lesen]

09.-13. 04.2018 // Borgwedel / Schleswig-Holstein – Piraten-Trainingslager
Auch dieses Jahr fand vom 09. bis 13. April ein Piratentrainingslager für jugendliche Regattaeinsteiger und Fortgeschrittene in Borgwedel statt. In diesem Jahr nahmen 15 Boote am Trainingslager teil. … [mehr lesen]

29.03.-04.04.2018 // Fuhlendorf – GerCCA – Osterlager in Fuhlendorf
Auf dem Wasser liegt kein Schnee! Das hätten wir uns nicht träumen lassen. Wir wollten wie in den vergangenen Jahren zu Ostern vor Bodstedt schon mal ordentlich trainieren um in der Saison dann richtig fit zu sein. Gesegelt sind wir wirklich, aber um uns herum hatten wir mehr Schnee, als in unserem Skilager im Februar! Wir, das sind 24 Cadet-Mannschaften aus 4 Bundesländern und 11 teils noch sehr junge Optisegler. … [mehr lesen]

27.-31.03.2018 // Gardasee / Torbole sul garda – Teeny-Oster- und Abschlusstraining
Vom 27.3.-31.3.2018 trainierten wir mit 6 Booten aus den verschiedenen Bundesländern auf dem Gardasee in Torbole sul garda. Das Training von der Teeny KV, was wie uns mitgeteilt wurde von Geldern des DSV –Jugendtrainertopfes mitfinanziert wurde war eine super Sache! Nachdem wir größtenteils schon eher angereist waren und die Boote aufgetakelt waren, ging es mit einer leichten Brise am Dienstagmorgen um 10 Uhr los. … [mehr lesen]

03.-10.01.2018 // Soma Bay / Ägypten – Trainingscamp – Vorbereitung auf das Qualifikationsevent für die YOG in Dakhla
Anfang Januar 2018 sind wir nach Soma Bay gefahren, um uns auf das Qualifikationsevent für die YOG in Dakhla und die WM im Youth Slalom vorzubereiten. Im Team waren Maya Kowa (SuS Stormarn / Karlsruhe), Alina Kornelli (WSC Sternberg / Reichersbeuern), Julian Hein (SuS Stormarn / Dorsten) und Tom North (SuS Stormarn / Ober-Ramstadt), als Betreuer war zudem der Vater von Alina, Dietmar Kornelli und ich als Coach dabei. Dazu haben wir uns mit dem polnischen Nachwuchsteam, die mit 2 Mädels und 4 Jungen dort waren, getroffen. … [mehr lesen]


Erfahrungsberichte 2017

Viel Spaß beim Lesen!

Saison 2017 // Weser – Opti C Liga – Train the trainer
In der Saison 2017 hatte die Vortrainingsserie zur Opti C Liga Weser zwei Schwerpunkte: neben dem Heranführen von Anfängerseglern an das Regattasegeln durch Vortrainings, war das Überführen der Trainingsorganisation und –durchführung vom Landesverband zu den Vereinen ein weiteres Ziel. … [mehr lesen]

30. Juni – 2. Juli 2017 // Kellersee (Malente) – SVSH-Jollentrainingswochenende für Regattaeinsteiger  
Ein Trainingswochenende mit unterschiedlichsten Jollenklassen wurde zum ersten Mal für Seglerinnen und Segler aus Vereinen in Schleswig-Holstein, die keine eigenen Mittel zur Durchführung von Trainingslager haben, von der Seglerjugend Schleswig-Holstein mit Unterstützung der DSV-Seglerjugend organisiert. So entstanden drei Trainingstage mit buntem Programm. Gastgeber war die Seglervereinigung Malente.[mehr lesen]

25. – 28. Mai 2017 // Cospudener See (Leipzig) – HIMMELFAHRTS-Trainingslager 2017 (vereinsoffen und klassenübergreifend)
Unser diesjähriges Himmelfahrttrainingslager wurde vom 25.05.-28.05.2017 in der Bootsklasse Optimist als Sächsisches Leistungstrainingslager ausgetragen. Bei tollem Wind und Sonnen­schein trainierten auf unserem Heimatrevier, dem Cospudener See, 50 Kindern und Jugend­liche in den Klassen Opti, O‘pen BIC, Laser, 420er und 29er in ver­schie­denen Trainingsgruppen… [mehr lesen]

18. – 22. April 2017 // Gardasee (Italien) – Offenes Ostertrainingslager für 29er
Der Seglerverein Leipzig Süd-West richtete in Kooperation mit der deutschen 29er-Klassenvereinigung und der European Acadamy for Sailing Youth in der Woche nach Ostern sein erstes vereinsoffenes Trainingslager für 29er am Gardasee aus, nachdem sich die Klasse in Sachsen noch im Aufbau befindet, jedoch stetig wächst. Gefördert wurde die Maßnahme, an der neun 29er-Mannschaften teilgenommen haben, mit Mitteln aus dem Jugendtrainermitteletat der Deutschen Seglerjugend. … [mehr lesen]

10. – 14. April 2017 // Gardasee (Torbole / Italien) – Offenes Oster-Trainingscamp YOG Team Techno293 Plus und Techno293 U17
Flankiert von zwei hochkarätigen internationalen Regatten fand in der Karwoche ein gemeinsames Trainingslager der besten deutschen Nachwuchswindsurfer am Gardasee satt. Ermöglicht wurde dieses Trainingslager durch die Unterstützung der Seglerjugend des Deutschen Seglerverbandes, der Deutschen Windsurfvereinigung und dem Bayerischen Seglerverband. … [mehr lesen]<

09. – 16. April 2017 // Hyères (Frankreich) – Trainingslager Hessischer Seglerverband und Landes-Seglerverband Rheinland-Pfalz
Dieses Jahr entscheiden wir uns, im Dunkeln loszufahren und nach 12 Stunden Fahrt kommen wir am Campingplatz in Hyères, Südfrankreich an. Die Vorfreude ist riesig und wir können es kaum erwarten, endlich auf dem Mittelmeer zu segeln. Als Trainer haben wir einen alten Bekannten aus dem letzten Jahr, Jerome Peck, dabei. Unterstützt wurde er durch Maren Winkel vom YCRM. … [mehr lesen]

07. – 14. April 2017 // Rotes Meer (Soma Bay / Ägypten) – Trainingslager YOG Team Youth Slalom Kitesurfen 
Kurz vor Ostern sind wir, Dedl Groebert (Trainer), Harald Burgdörfer (Betreuer/Arzt) und 5 Jugendliche zu einem Trainingslager nach Soma Bay gefahren mit den Zielen, die jugendlichen Kiter auf die Deutschen Meisterschaften und weiterhin für die EM, die WM und langfristig auf die YOG vorzubereiten. Weiterhin sollten Einsteigern dieser Disziplin die Grundlagen dieses Wettkampfformates vermittelt werden. … [mehr lesen]