Kategorie: Regatta

Tipps für die erfolgreiche Regattaorganisation

Neben zahlreichen Schulungen bietet der Deutschen Segler Verband (DSV) auch umfangreiches Informationsmaterial und Musterformulare für die perfekte Regattaorganisation zum Download an. Mit diesen Tipps wird die Vorbereitung von Regatten und Meisterschaften deutlich erleichtert und standardisiert.

Neue Disziplin Mixed Offshore: Tim Kröger wird Offshore-Coach des German Sailing Teams

Der Profisegler und Hochsee-Spezialist Tim Kröger unterstützt das German Sailing Team bei der neuen Disziplin Mixed Two Person Keelboat Offshore, in der erstmals 2024 um olympische Medaillen gesegelt wird. Bei einem Offshore-Workshop in Kiel-Schilksee stellte das DSV-Team die ersten Eckpunkte auf dem Weg zu den Olympischen Spielen vor. 

Mit dem Tablet zum seglerischen Erfolg

Zum ersten Mal richtete der DSV in Kooperation mit World Sailing und dem Spieleanbieter Virtual Regatta die Deutsche Meisterschaft im eSailing aus. Über den ersten deutschen Meistertitel im eSailing freute sich Johannes Bahnsen vom Hamburger Segel-Club (HSC).

Feuerwerk der Meisterschaften zum Saisonende

Um den Deutschen Meistertitel in zahlreichen Jollen- und Kielbootklassen geht es in der ganzen Segelrepublik Deutschland am langen ersten Oktoberwochenende. Die Vielfalt der Meisterschaften und Klassen zeigt eindrucksvoll, wie facettenreich Segelsport in Deutschland auf den verschiedenen Revieren ist.

Transat Jacques Vabre: Von Le Havre nach Salvador de Bahia

Ein Jahr vor dem Start zur Vendée Globe wird das Abschneiden der foilenden Imoca 60 beim Transat Jacques Vabre mit Spannung erwartet. Bei dem Atlantikrennen für Zweimanncrews startet Boris Herrmann auf der „Malizia“, in der kleineren Klasse der Class 40 sind ebenfalls deutsche Segler am Start.

Wolfgang Gerz: Mit Konstanz zum Titel

Wolfgang Gerz, ehemaliger Weltmeister im Finn-Dinghi, hat auch mit 66 Jahren kaum etwas an Athletik und taktischem Gespür eingebüßt. Bei den Laser Masters-Weltmeisterschaften im niederländischen Port Zelande konnte er den Titel des Great Grand Masters in der Altersklasse 65 bis 75 Jahre erringen.

Mit dem Hackebeil ins Marmarameer

Dreizehn deutsche Teams starteten bei den Europameisterschaften der Piraten im türkischen Bayramoglu. Bei sommerlichem Wetter zeigte sich das hohe Niveau der deutschen Piratenflotte.