Kategorie: German Sailing Team

Philipp Buhl segelt vor Melbourne im Laser zum Weltmeistertitel

Philipp Buhl hat dem German Sailing Team einen enormen Schub gegeben: Der 30 Jahre alte Steuermann aus Sonthofen hat vor Melbourne die Laser Weltmeisterschaft 2020 gewonnen. Mit dieser Leistung hat er ein knappes halbes Jahr vor Beginn der olympischen Regatta im Revier von Enoshima alle Bedingungen zur Nominierung durch den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) erfüllt.… Weiterlesen »

Erik Heil und Thomas Plößel mit WM Bronze auf Kurs Tokio

Die deutsche Segelnationalmannschaft hat Grund zum Feiern: Erik Heil und Thomas Plößel haben bei der 49er Weltmeisterschaft vor Geelong in Australien die Bronzemedaille gewonnen. Mit einem überragenden Sieg im finalen Medaillenrennen katapultierte sich die Crew vom Norddeutschen Regatta Verein noch auf den dritten Podiumsplatz.

Bundesfreiwilligendienst beim Deutschen Segler-Verband

Edelmetall bei den Olympischen Spielen 2024 – das ist unser Ziel! Du willst Deinen Teil dazu beitragen? Dann bewirb Dich für einen Bundesfreiwilligendienst ab September 2020 beim DSV! Während Deines BFD´s in der Abteilung Leistungssport des Deutschen Segler-Verbandes e.V. blickst Du hinter die Kulissen des olympischen Segelsports und bringst Dich am Bundesstützpunkt Kiel in Schilksee… Weiterlesen »

Erfolgs-WM für das German Sailing Team in Neuseeland

Erik Heil/Thomas Plößel sind Vize-Weltmeister im 49er, olympische Nationenstartplätze im 49erFX und Nacra 17  Erik Heil und Thomas Plößel sind im neuseeländischen Revier vor Auckland Vize-Weltmeister im 49er geworden. Mit herausragenden Leistungen setzten die Berliner, die für den Norddeutschen Regatta Verein starten, bis zuletzt die Olympiasieger Peter Burling und Blair Tuke unter Druck. Nach einer… Weiterlesen »

49er, 49er FX und Nacra17 WM: Ziel Olympia-Qualifikation

Im Kampf um olympische Nationenstartplätze, Medaillen und Punkte für die nationale Olympia-Ausscheidung steht für das German Sailing Team vor Auckland viel auf dem Spiel. Vom 3. bis 8. Dezember 2019 steigt die vielleicht wichtigste Weltmeisterschaft für Deutschlands Olympiakandidaten in diesem Jahr. In gleich drei Top-Disziplinen – 49er, 49erFX und Nacra 17 – sind Deutschlands Beste teilweise dreifach gefordert.