Kategorie: German Sailing Team

Noch eine Woche bis zum Start der Olympia-Regatten: Das German Sailing Team ist bereit

Eine Woche vor Beginn der olympischen Segelregatta ist das German Sailing Team bereit für die anstehenden Herausforderungen im Olympiarevier von Enoshima. Die vier deutschen Segler und sechs Seglerinnen sind bereits am 13. Juli ins Olympische Segel-Dorf eingezogen, teilen sich dort fünf Zimmer und haben auch schon erste Trainingstage in der Sagami-Bucht absolviert.

Live-Tracking, TV, Wetter und Klima in Japan: Olympia-Infos für Segelfans

Am 25. Juli starten die Olympischen Segelwettbewerbe in Enoshima. Mit einem Jahr Verzögerung wird für die DSV-Athletinnen und -Athleten der olympische Traum wahr. Um das Olympiageschehen von zu Hause und unterwegs live verfolgen zu können, haben wir Ihnen alle wichtigen Informationen rund um das Live-Tracking der Olympia-Regatten, Wetter und Klima, das deutsche Team und den… Weiterlesen »

470er: Dahnke/Cipra sind Mixed-Vize-Europameister, Olympia-Crew Wanser/Winkel in den Top Ten

Die Segelnationalmannschaft hat die 470er Europameisterschaft vor Vilamoura (Portugal) mit einer Silbermedaille und insgesamt vier Top Ten-Platzierungen beendet. Bei den ersten Titelkämpfen in der ab 2024 neuen Olympia-Disziplin 470er-Mixed segelten Theres Dahnke und Matti Cipra (Plauer Wassersportverein) nach konstant starken Leistungen auf Platz zwei.

470er-WM: Luise Wanser/Anastasiya Winkel für Japan qualifiziert

Die Entscheidung im deutsch-deutschen Zweikampf um nur eine Olympia-Fahrkarte im 470er der Frauen ist gefallen: Bei der 470er-WM vor Vilamoura konnten sich die Hamburger Seglerinnen Luise Wanser und Anastasiya Winkel (Norddeutscher Regatta Verein) im doppelt gewerteten Medaillenfinale mit wenigen Metern Vorsprung vor Theres Dahnke und Birte Winkel (Plauer Wassersportverein/Schweriner Yacht-Club) durchsetzen.

Mixed Offshore: „Die Disziplin bringt komplette Segler hervor“

Im Sommer startete der DSV in Vorbereitung auf die Olympischen Spiele 2024 mit den ersten offenen Trainings in der neuen Disziplin „Mixed Two Person Offshore Keelboat“ (Mixed Offshore). Trainer Tim Kröger arbeitete in den vergangenen Monaten mit verschiedenen Teams in der Strander Bucht und schickte sie zusätzlich auf Langstrecken. Rückblickend zeigte sich dabei auch schon,… Weiterlesen »

Wahl zum/zur Segler*in des Jahres

Trotz Corona konnten die deutschen Regattasegler*innen ein außergewöhnlich erfolgreiches Jahr mit internationalen Titel- und Medaillengewinnen feiern. Bei der diesjährigen Wahl des SVG-Verlags zum/zur Segler*in des Jahres sind auch vier Teams/Segler des German Sailing Teams dabei: WM-Bronzemedaillen-Gewinner 49erErik Heil und Thomas Plößel Laser-Weltmeister Philipp Buhl 49er-Europameister Tim Fischer und Fabian Graf 49erFX-Europameister Tina Lutz und Susann… Weiterlesen »

DAS GUTE GEFÜHL DES PHILIPP BUHL: WIE DER WM-TITEL DEUTSCHLANDS ERSTEN LASER-WELTMEISTER TRÄGT

Philipp Buhl

Wahrscheinlich können nur Weltmeister das Gefühl wirklich verstehen, das Philipp Buhl seit dem 16. Februar 2020 in sich trägt wie einen Schatz. Und dieses Gefühl wird, so beschreibt es der Laser-Steuermann selbst, mit der Zeit immer schöner und wertvoller. Der Allgäuer Top-Akteur des German Sailing Teams genießt seit seinem goldenen Triumph bei der Laser-Weltmeisterschaft im… Weiterlesen »