Der Deutsche Segler-Verband hat sich zum Ziel gesetzt seine Trainer und Ausbilder möglichst umfassend und spezifisch zu qualifizieren. Auf der Grundlage der Rahmenrichtlinien des Deutschen Olympischen Sportbundes hat er eine mehrstufige Ausbildungskonzeption für Trainer entwickelt, die auf jeder Stufe mit einer Trainerlizenz abschließt.
Alle Trainerlizenzen sind zeitlich begrenzt gültig und müssen regelmäßig durch den Besuch von mindestens 15 Stunden Fortbildungen innerhalb eines bestimmten Zeitraumes verlängert werden.

Die Trainer C Ausbildung stellt den Einstieg in die Ausbildung zum lizenzierten Trainer dar.

Die Trainer C Ausbildung erfolgt in der Regel durch die Landesseglerverbände und richtet sich bundesweit einheitlich nach der “Ausbildungskonzeption für Trainer und Trainerassistenten” des Deutschen Segler-Verbandes. Die Lizenzierung als Trainer setzt u.a. die Vollendung des 16. Lebensjahres beim Absolventen voraus.

Einige Landesseglerverbände bieten eine Vorstufenqualifikation zum Trainerassistenten für jugendliche Interessenten an.

Die Lizenzausbildung erfolgt zunächst immer zum Trainer C Breitensport als umfassende Grundlage für alle weiteren Trainerlizenzen auch aus dem Leistungssportbereich. Der Trainer C Leistungssport qualifiziert darauf aufbauend für Tätigkeiten im unteren Leistungssportbereich (Vereins- bis Kreis-/Bezirksebene).
Trainer C Lizenzen sind 4 Jahre gültig und müssen dann durch Fortbildungen verlängert werden

Die Ausbildung zum Trainer B und Trainer A erfolgt zentral durch den Deutschen Segler-Verband am Bundesstützpunkt in Kiel. Die Ausbildung qualifiziert für den Einsatz im Leistungssportbereich mit Landes- oder Bundeskadern. Voraussetzung für die Ausbildung ist neben einer gültigen Trainer C Leistungssportlizenz auch eigene Erfahrung als Regattasegler sowie mindestens zweijährige Praxis als Trainer auf Vereins- oder Landesebene.
Trainer B-Lizenzen sind 4 Jahre, Trainer A-Lizenzen 2 Jahre gültig und werden nach dem Besuch von Fortbildungen verlängert.

Trainer-Lehrgänge

Termine für die Aus- und Fortbildung von Trainern der Lizenzstufe C finden Sie auf den Seiten des Landesseglerverbandes für Ihr Bundesland.

Die Aus- und Fortbildungsangbote für die Lizenzstufen Trainer B und Trainer A finden SIe im Seminarangebot der DSV-Akademie hier.

Die im Leistungssport tätigen A-Trainer und insbesondere unsere Bundestrainer sowie die Landestrainer möchten wir auch auf das umfangreiche Fortbildungsangebot der Trainerakademie Köln des DOSB hinweisen.