Aktuelle Verbands- und Regatta-News



Stellenausschreibung - Athletiktrainer/in gesucht

 

Am Bundesstützpunkt Segeln des Deutschen Segler-Verbandes in Kiel ist zum 1. Mai 2015 die Stelle eines/r hauptamtlichen Athletiktrainers/in zu besetzen.


mehr

Nachwuchswettbewerb wird fortgesetzt

   

Bewerbungen bis 31. März an den DSV


mehr

Sportdeutschland geht mit Hamburg ins Olympia-Rennen

Der DOSB bewirbt sich mit der Freien und Hansestadt Hamburg beim Internationalen Olympischen Komitee um die Ausrichtung der Olympischen und Paralympischen Spiele im Jahr 2024 und ggf. auch 2028.


mehr

Wechsel im DSV-Präsidium

„Mein unternehmerisches Engagement erlaubt mir nicht, den in dieser Funktion augenblicklich anfallenden Zeitaufwand bereitzustellen.“ Mit diesen Worten erklärte Sven Herlyn (Hamburger Segel-Club) auf der Präsidiumssitzung am Freitag in Frankfurt seinen Rücktritt vom Amt des Vizepräsidenten für den Bereich Breitensport, Fahrten- und Freizeitsegeln.


mehr

Gemeinsame Deutsche Jugend- und Jüngstenmeisterschaften 2017

Interessierte Vereine können sich ab sofort bewerben


mehr

21. Jugendseglertreffen: Einstimmiges Votum für Timo Haß

Einstimmig ist Timo Haß (Münchener Ruder- und Segelverein) am Wochenende auf dem 21. Jugendseglertreffen in Hachen (NRW) im Amt des Jugendobmanns des DSV bestätigt worden.


mehr

Jetzt im YACHT-Abo: das neue DSV-Spezial

Der Deutsche Segler-Verband gibt in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift YACHT viermal jährlich sein Mitgliedermagazin DSV-SPEZIAL heraus. Darin zu lesen sind Meldungen, Reportagen, Interviews, Tipps und Termine aus der Welt des organisierten Segelsports.


mehr

Hauptamtlicher Stadttrainer gesucht

Der Rostocker Regatta Verein e.V. sucht zum 01.05.2015 einen hauptamtlichen Stadttrainer für die Hansestadt Rostock. 


mehr

DSV-Präsident: „Segeln muss eine paralympische Disziplin bleiben.“

Dr. Andreas Lochbrunner: „Die Entscheidung des IPC ist nicht nur ein Affront für den gesamten Segelsport, sondern ein fatales Signal gegen die Inklusion von behinderten Menschen.“


mehr

Die Maut ist vom Tisch

Das bestätigte das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) heute gegenüber dem Deutschen Segler-Verband. Ein Sprecher des BMVI erklärte dazu: „Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur erarbeitet gerade ein Wassertourismuskonzept, das noch in diesem Jahr vorgestellt wird. Eine Vignette für Sportboote ist darin nicht vorgesehen."


mehr

Gruppengrenzen 2015 für ORC Regatten in Deutschland

Der Ausschuss Seeregatten in Zusammenarbeit mit der Regattavereinigung Seesegeln (RVS) hat die Gruppengrenzen 2015 festgelegt.


mehr

Philipp Buhl holt Weltcup-Gold

Erster im ersten Weltcup des Jahres: Philipp Buhl (Segelclub Alpsee-Immenstadt) hatte vor der letzten Wettfahrt beim Weltcup vor Miami bereits die Silber-Medaille sicher. Mit einer taktischen Meisterleistung gelang es dem deutschen Laser-Segler den Gold-Konkurrenten Nick Thompson aus Großbritannien hinter sich zu lassen und den ersten Weltcup-Sieg des Jahres für die deutsche Segel-Nationalmannschaft einzufahren.


mehr

ISAF-Jugendweltmeisterschaft und EUROSAF-Jugendeuropameisterschaft 2015

 

Der DSV-Qualifikationsmodus für die ISAF-Jugendweltmeisterschaft vom 27.12.2015 bis 03.01.2016 in Langkawi, Malaysia und die EUROSAF-Jugendeuropameisterschaft vom 27.07. bis 02.08.2015 in Brest, Frankreich steht fest.


mehr

Das Netz der Wasserstraßen erhalten!

Diese gemeinsame Forderung an die Bundesregierung bekräftigten die im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) zusammengeschlossenen Wassersportspitzenverbände bei  ihrer Zusammenkunft mit dem Bundesverband Wassersportwirtschaft (BVWW), dem Deutschen Tourismusverband (DTV) und dem ADAC am Rande der boot 2015 in Düsseldorf.


mehr

Audi Sonderrabatt für Mitglieder von DSV-Vereinen

Die AUDI AG, Hauptsponsor der deutschen Segel-Nationalmannschaft, unterstützt jetzt auch mit einer bislang einmaligen Sonderaktion alle Segler, die Mitglied in einem DSV-Verein sind.


mehr

Neue Struktur der Spitzensportförderung beschlossen

Unter dem Dach des Deutschen Segler-Verbandes wird die Spitzensportförderung neu gegliedert. Darauf haben sich der Deutsche Segler-Verband und die Konzeptwerft GmbH am Wochenende verständigt. Gleichzeitig vereinbarten beide Seiten, die erfolgreiche Zusammenarbeit langfristig fortzusetzen.


mehr

DSV präsentiert David Howlett der Öffentlichkeit

Er war der Erfolgs-Trainer von Ben Ainslie und ist ab sofort Head Coach der Deutschen-Segelnationalmannschaft. Auf einer Pressekonferenz stellte sich David Howlett den interessierten Fragen der anwesenden Journalisten und verriet einen Teil seines Erfolgsgeheimnisses: „Training auf dem Wasser - wenn möglich, von acht Uhr morgens bis zehn Uhr abends.“


mehr

Parlamentarische Gruppe "Frei-fließende-Flüsse"

Am gestrigen Mittwoch gründete sich in Berlin die Parlamentarische Gruppe „Frei-fließende-Flüsse“. Der Deutsche Segler-Verband war dabei.

 


mehr

Verbände fordern: Bundeswasserstraßennetz muss erhalten bleiben

Bei einem Treffen in Berlin machen die maritimen Spitzenverbände aus Sport, Tourismus und Wirtschaft gegenüber den Abgeordneten des Bundestags klar, dass die Regionalisierung von Wasserstraßen zukünftig keine Option ist.


mehr

Für ein Europa ohne Wegezölle - Deutscher Segler-Verband übernimmt weiterhin Schleusengebühren-Pauschale

Hamburg 27. Mai 2014 Der Deutsche Segler-Verband (DSV) wird auch für 2014 die mit dem Bundesministerium für Verkehr, Bau und Digitale Infrastruktur (BMVI) vereinbarte Schleusengebührenpauschale für Sportboote übernehmen. Das hat das Präsidium des DSV beschlossen.


mehr

Strand- und Landsegeln – ein Sport für jede Jahreszeit

Welchen Aggregatzustand das Wasser gerade hat, interessiert Strand- und Landsegler nur wenig. Mit der richtigen Kleidung können sie an 365 Tagen im Jahr auf die Bahn gehen – und das auch im Binnenland


mehr

Willkommen im Club

Der Deutsche Segler-Verband hat mit Unterstützung der Segler-Zeitung die Kampagne „Willkommen im Club“ ins Leben gerufen und unterstützt damit Vereine, die neue Mitglieder aufnehmen wollen.


mehr

Vereine stellen sich vor

DSV-Vereine, die gern noch Mitglieder aufnehmen möchten, haben die Möglichkeit, sich mit einem kurzen Porträt in der Segler-Zeitung vorzustellen. Anschließend werden diese Vereinsportraits der „Willkommen im Club-Vereine“ auch auf unserer Seite veröffentlicht. So können sich interessierte Neueinsteiger auch auf diesem Wege über das Angebot der DSV-Vereine informieren.


mehr

Lust auf Lernen

Der Deutsche Segler-Verband hat die Ausbildungsangebote der DSV-Mitgliedsvereine auf dieser Homepage zusammengestellt.



mehr

News Suche



Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.