Kategorie: Ausbildung

Ausbildung zum Segellehrer

(Foto: Germar Brockmeyer)

Sie wollen Ihr Hobby zum Beruf machen? Oder in Ihrem Verein Ihr Können an den Nachwuchs weitergeben? Drei aufeinander aufbauende DSV-Segellehrer-Lizenzen und der DSV-Rahmenlehrplan garantieren Ihnen eine hochwertige Ausbildung. Der Beruf der Segellehrerin bzw. des Segellehrers ist in Deutschland kein geschützter Beruf – prinzipiell kann sich jeder Segellehrer nennen. Sinnvoll ist der Erwerb einer DSV-Segellehrerlizenz… Weiterlesen »

Neue Lehrgänge für Trainer B und Trainer A

Aufbauend auf die Trainer C Leistungssportausbildung in den Landesverbänden bildet der Deutsche Segler-Verband Trainer für den Leistungssportbereich zu lizenzierten B-Trainern und A-Trainern aus. Die Lehrgänge richten sich an lizenzierte C-Trainer, die einen Tätigkeit mit Landes- oder Bundeskadern anstreben und finden vom 16. -20. November 2016 in Kiel-Schilksee statt. Nähere Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier.

Gut ausgebildet, sicher auf Kurs

Hamburg, 28. Juni 2016. Eine gute Ausbildung ist der beste Garant für sicheres Segeln. Darum bieten die Mitgliedsvereine des Deutschen Segler-Verbandes sowie die DSV-anerkannten Segelschulen eine Vielzahl unterschiedlicher Kurse und Lehrgänge an, die mit der Prüfung zur Erlangung der amtlich vorgeschriebenen Sportbootführerscheine abschließen. Die Kurse richten sich ganz nach Ihren Bedürfnissen und bereiten Sie optimal… Weiterlesen »

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Segellehrerprüfung

Bei Starkwind und Sturmböen zeigten die Bewerberinnen und Bewerber für die Segellehrerlizenzen in den praktischen Lehrproben vom 6. bis 8. April 2016 auf der Flensburger Förde ihr seglerisches und pädagogisches Können. Mit großem Enagement, Einfallsreichtum und verschiedenen didaktischen Methoden absolvierten sie die theoretischen Prüfungsteile und demonstriertenauf der Förde auch praktisch, was einen guten Segellehrer ausmacht.… Weiterlesen »