Kategorie: Regatta

FD Weltmeistertitel für Team Lüdtke/ Schäfers

Kay-Uwe und Kai haben es wieder geschafft: Zum zweiten Mal nach 2022 segelten der Berliner Zahnarzt Kay-Uwe Lüdtke (Yachtclub Berlin-Grünau/Hannoverscher Yacht-Club) und sein Vorschoter, Versicherungskaufmann Kai Schäfers aus Hamm (Hannoverscher Yacht-Club), zum Weltmeistertitel im ehemals olympischen FD.

53. Trofeo Princesa Sofia

Vom 29.03. bis 06.04. findet vor Mallorca die traditionelle Frühjahrsregatta aller olympischen Bootsklassen statt. Fast alle Seglerinnen und Segler des German Sailing Team nehmen an der großen Regattawoche teil, die zu Beginn der Saison immer eine erste Standortbestimmung ist. In diesem Jahr geht es in sieben Bootsklassen aber auch um die interne Qualifikation für die… Weiterlesen »

Delfine, Kollisionen und Rang fünf für das deutsche SailGP Team

Mehrere Kollisionen beim Start des ersten Rennens beim ITM New Zealand Sail Grand Prix haben am Sonntag im Hafen von Lyttelton für aufregende Szenen gesorgt. Bei einem Crash mit einer Starttonne infolge eines Ausweichmanövers besonders schwer getroffen wurde das australische Team, das derzeit um die Fortführung der Rennserie bangen muss. Ebenfalls in Kollisionen verwickelt wurden… Weiterlesen »

SailGP startet vor Christchurch

Rund 22.000 Besucher werden dieses Wochenende beim ITM New Zealand Sail Grand Prix in Christchurch auf den Zuschauerrängen erwartet. Sie werden den zehn Teams der weltweiten Rennserie der foilenden F50-Katamaranen zujubeln. Nach dem ersten Rennsieg beim vergangenen Event in Sydney geht das deutsche Team mit frischem Selbstbewusstsein in die Rennen, „Wir haben erneut gigantische Bedingungen,… Weiterlesen »

Erster Einzelsieg für deutsches SailGP Team vor Sydney

Das intensive Training hat sich gelohnt! Nach schwierigen Bedingungen am ersten Tag des SailGP Events vor Sydney konnte das deutsche Team mit Skipper Erik Heil heute seinen ersten Sieg in einem Rennen verbuchen! Nach einem guten Start setzte sich der deutsche F50-Katamaran direkt an die Spitze des Feldes und verteidigte diese Position bis zur Ziellinie.… Weiterlesen »

Zweiter Platz für Melwin Fink und Lennart Burke beim RORC 600

Großer Erfolg für das deutsche Class 40 Team Melwin Fink und Lennart Burke auf „Sign for Com“ (Pogo 40 S4) beim RORC Caribbean 600 Race durch die karibische Inselwelt: Zusammen mit ihren Co-Skippern Nicolo Gamenara und Simon Koster segelten sie in einem packenden Finish als dritte Class 40 über die Ziellinie. Das Resultat verbesserte sich… Weiterlesen »

Viel Wind für Sail GP Event vor Sydney erwartet

Am Wochenende finden vor der australischen Segelmetropole Sydney die nächsten Rennen des Sail GP statt. Frühaufsteher in Deutschland können die Rennen des Australia Sail Grand Prix bereits ab 6 Uhr morgens live verfolgen. Das wichtige Practice Race am Vortag wurde aufgrund des Sturmes abgesagt. „Das könnte chaotisch werden“, sagt Steuermann Erik Heil mit Blick auf… Weiterlesen »

Wer teilnehmen will, sollte rechtzeitig melden!

Die großen Regattawochen vor Helgoland, am Bodensee und auf dem Rhein, in Kiel, Warnemünde und Travemünde sind seglerische Großevents und für die Organisatoren eine logistische Herausforderung. Um den reibungslosen Ablauf an Land zu gewährleisten und den Segler:innen perfekt durchgeführte Wettfahrten bieten zu können, beginnen die Verantwortlichen schon Monate im Voraus mit der detaillierten Planung. Wie… Weiterlesen »

The Ocean Race Europe 2025 startet in Kiel

Mit einem besonderen Coup haben die Stadt Kiel und die Organisatoren des Ocean Race heute bei Fans des Offshore-Rennens für große Begeisterung und Vorfreude gesorgt. Im Rahmen einer Pressekonferenz im Kieler InnoPier wurde bekannt gegeben, dass Kiel der Starthafen für die zweite Auflage des Ocean Race Europe sein wird, das am 10. August 2025 beginnt.… Weiterlesen »

Zwei deutsche Weltmeisterinnen bei der ILCA 6 Masters WM

Vom 2. bis 10. Februar 2024 fanden vor dem australischen Adelaide die Weltmeisterschaften der verschiedenen Master-Wertungen den ILCA-Klasse statt. Je drei deutsche Seglerinnen und drei Segler nahmen auf der Südhalbkugel an der Regatta teil. Nur eine Woche, nachdem German Sailing Team Segler Philipp Buhl auf dem Revier Vierter bei der ILCA 7 Weltmeisterschaft wurde, triumphierten… Weiterlesen »