Kategorie: Regatta

Heiko Kröger gewinnt die Para World Championships

Drei Wochen, drei Events, vier Titel – besser könnte die Erfolgsbilanz für Heiko Kröger zum Monatsende nicht aussehen. Der Paralympionike und Weltmeister in der Einmann-Bootsklasse 2.4mR setzte sich nach der Kieler Woche und der Deutscher Meisterschaft nun auch bei der Weltmeisterschaft und dem Goldcup der 2.4mR Klasse gegen die international hochkarätige Konkurrenz durch. DSV-Präsidentin Mona… Weiterlesen »

IDM Seesegeln 2021: „Sportsfreund“ und „IMMAC Fram“ werden Meister

Die IDM Seesegeln 2021 vor Port Olpenitz am letzten Septemberwochenende war zugleich das Saisonfinale für viele aktive Regattacrews. Vier Tagen anspruchsvolles Programm auf dem Wasser forderte Seglerinnen und Segler. Als Meister des Jahres 2021 stand in der Gruppe der großen Yachten ORC 1 und 2 die Crew der „Sportsfreund“ mit Skipper Gordon Nickel ganz oben… Weiterlesen »

Tim Fischer und Fabian Graf sind Vize-Europameister im 49er

Tim Fischer und Fabian Graf haben bei der 49er-Europameisterschaft im griechischen Revier von Thessaloniki Silber gewonnen. Das Duo vom Norddeutschen Regatta Verein und vom Verein Seglerhaus am Wannsee verpasste den Titel um nur zwei Punkte, erkämpfte sich hinter den Polen Mikolaj Staniul/Kuba Sztorch Platz zwei.

Kieler Woche 2021 mit rund 3.000 Seglerinnen und Seglern

Der zweite Teil der Kieler Woche präsentierte sich mit mehr Wind als zu Wochenanfang und weiterhin milden, spätsommerlichen Temperaturen. Für Furore sorgten die schnellen iQFOiLer, die auf der Kieler Förde nach neun Jahren Pause das Comeback der Surfer feierten und der Sieg beim 29er Euro Cup von Anton und Johann Sach. Über 30.000 Zuschauerinnen und… Weiterlesen »

24. Kieler-Woche-Sieg für Wolfgang Hunger, 12. für Heiko Kröger

Strahlendes Spätsommerwetter bescherte den Seglerinnen und Segler im ersten Teil der Regattawoche weniger Wind als erhofft. Nur an den ersten beiden Tagen konnten die Rennen der acht verschiedenen Klassen auf der Kieler Förde gestartet werden, danach war es zu flau. Am Welcome Race nahmen im Rahmen der DSV-Aktion „Be Part of the crew“ zahlreiche junge… Weiterlesen »

Kieler Woche 2021 ganz im Zeichen des Segelsports

Enorm stark besetzte Nachwuchsklassen, die Weltmeisterschaft der Starboote, die Premiere der olympischen iQFOiLer auf der Förde, paralympische Bootsklassen und Inklusion unter Segeln: Das sind die seglerischen Schwerpunkte der diesjährigen Kieler Woche, die pandemiebedingt statt im Juni im September stattfindet. 

Noch eine Woche bis zum Start der Olympia-Regatten: Das German Sailing Team ist bereit

Eine Woche vor Beginn der olympischen Segelregatta ist das German Sailing Team bereit für die anstehenden Herausforderungen im Olympiarevier von Enoshima. Die vier deutschen Segler und sechs Seglerinnen sind bereits am 13. Juli ins Olympische Segel-Dorf eingezogen, teilen sich dort fünf Zimmer und haben auch schon erste Trainingstage in der Sagami-Bucht absolviert.

Neues Rennen „Round Denmark“: Flautenpoker zu Mittsommer

Sehr wenig Wind strapazierte die Nerven der Seglerinnen und Segler der 62 Yachten, die an dem erstmals ausgetragenen Rennen „Round Denmark Inshore“ teilnahmen. Nur rund ein Drittel der gestarteten Schiffe kam auch im Ziel an und schaffte das Zeitlimit. Auch zahlreiche deutsche Teams waren am Start.

Offshore Team Germany gewinnt The Ocean Race Europe

Das entscheidende letzte Inshore-Rennen vor der italienischen Hafenstadt Genua wurde zum Herzschlagfinale. Mit nur einer Bootslänge Vorsprung ging das Offshore Team Germany als zweites Schiff über die Ziellinie und sicherte sich so den Gesamtsieg in dem erstmals ausgetragenen Rennen, das als ‚Ocean Race light’ auf den Hochseeklassiker im nächsten Jahr einstimmt.