Kategorie: IDM

Wer teilnehmen will, sollte rechtzeitig melden!

Die großen Regattawochen vor Helgoland, am Bodensee und auf dem Rhein, in Kiel, Warnemünde und Travemünde sind seglerische Großevents und für die Organisatoren eine logistische Herausforderung. Um den reibungslosen Ablauf an Land zu gewährleisten und den Segler:innen perfekt durchgeführte Wettfahrten bieten zu können, beginnen die Verantwortlichen schon Monate im Voraus mit der detaillierten Planung. Wie… Weiterlesen »

Deutsche Meisterschaft im Offshore eSailing feiert Premiere – Sie können dabei sein!

Am 24. November 2023 startet zum ersten Mal die Deutsche Meisterschaft im Offshore eSailing. Mehr als 500 Seemeilen stehen auf dem Programm, es geht virtuell Rund Skagen mit Start vor Helgoland und Ziel in Kiel. Je nach Wind werden die OneDesign-IMOCAs dort am 25. oder 26. November 2023 erwartet. Neugierig aufs eSailing? Einfach mal ausprobieren… Weiterlesen »

Tempest Weltmeister gewinnen Meisterschaft der Meister 2023

Auf der Hamburger Außenalster wurde zum 42. Mal die Meisterschaft der Meister ausgesegelt. Teilnehmen darf nur, wer in der vergangenen Saison einen Deutschen Meistertitel gewonnen hat oder bei Europa- oder Weltmeisterschaften den Sprung aufs Treppchen geschafft hat. Gesegelt wurde wie in den Vorjahren in Dreier-Teams auf J/70s, angetreten waren die Jahresbesten der verschiedenen Klassen, vom… Weiterlesen »

Flüge übers Wasser bei den Wittensee Foiling Championships

Auf dem foilingerprobten Wittensee wurden am langen Oktoberwochenende die Meistertitel in der Jugendsurfklasse Techno293 und in der Formula Foil vergeben. Ganz oben auf dem Treppchen standen Gustav Grünbaum vom Yachtclub Warnow und der Pole Pawel Dittrich. Ausrichter des Events waren der Wassersportclub am Wittensee und der Windsurfing-Club Wittensee-Rendsburg. Knapp 70 Teilnehmer hatten sich am Wittensee… Weiterlesen »

Meistertitel der Dyas geht an den Edersee

Der Segler-Club Gothia war vom 22. bis 26. August 2023 Gastgeber für die Internationale Deutsche Meisterschaft der Dyas. Auf dem vielseitigen Revier zwischen Oberhavel und Wannsee organisierte der Spandauer Verein eine gute besuchte Meisterschaft in der Hauptstadt. Zum zweiten Mal nach 2018 war der Spandauer Verein SC Gothia Ausrichter der Internationalen Deutschen Meisterschaft der Dyas.… Weiterlesen »

Der frühe Vogel rief bei der IDM der FD auf dem Tegernsee

Kay-Uwe Lüdtke und Kai Schäfers konnten bei der IDM der Flying Dutchman vom 17. bis 20. August auf dem Tegernsee ihren Meistertitel verteidigen. An der Internationalen Deutschen Meisterschaft nahmen 45 Teams aus sieben Nationen teil. „Früh“, antwortet Kai Schäfers (Hannoverscher Yacht-Club) spontan auf die Frage, wie es bei der „Deutschen“ auf dem Tegernsee war. Und… Weiterlesen »

Bayern gewinnen vor Norderney 505er IDM

Der Seglerverein Norderney richtete dieses Jahr die Internationale Deutsche Meisterschaft der 505er aus. 27 Teams aus Deutschland, Dänemark und Belgien segelten um den Meistertiteln der „Fifen“. Die erfolgreichen Teams auf dem Treppchen kommen vom Starnberger See, Bodensee und der Kieler Förde.

IDM der Hobie 16: Rasant auf zwei Rümpfen vor Sylt

Der Sylter Catamaran Club trug am ersten Augustwochenende die Internationale Deutsche Meisterschaft der Hobie 16 aus. 33 Teams lieferten sich auf den schnellen Kats vor Hörnum packende Rennen vor einer Kulisse, die wie gemacht ist für das „Funboat“ Hobie 16.

Meister der 15er Jollenkreuzer und Ixylon in Plau gekürt

Der Wassersportverein Plau richtete am ersten Augustwochenende die Deutschen Meisterschaften der Ixylons und P-Boote aus. Bei unstetem Wetter konnten fünf der zehn ausgeschriebenen Wettfahrten gesegelt werden. Ausrichter und Teilnehmer ziehen eine positive Bilanz.