Wie bekomme ich eine Segelnummer?

Das ist im Grunde ganz unproblematisch. Folgende Fragen müssen sich gestellt werden:

  1. Handelt es sich um eine Einheitsklasse, z.B. eine nationale oder internationale Klasse? – Dann kontaktieren Sie bitte die Klassenvereinigung und erkunden sich dort nach einer Segelnummer.
  2. Möchten Sie mit Ihrem Boot an Yardstick oder ORC Regatten teilnehmen?  – Dann kontaktieren Sie die Abt. Technik technik@dsv.org, dort erhalten Sie eine fortlaufenden Segelnummer.

Sollten Sie bereits einen Internationalen Bootsschein besitzen, ist dort bereits eine Segelnummer vermerkt, diese können Sie für Vereinsregatten oder zur persönlichen Kennzeichnung in ihr Segel kleben. Bei Regatten benötigen Sie aber in der Regel ein Segelnummer der Klassenvereinigung oder vom DSV.

Wie ist die Segelnummer im Segel anzubringen?

Bei dieser Frage steht ihnen sicher ihr Segelmacher gerne mit Rat und Tat zur Seite. Jedoch finden Sie die genauen Vorschriften in den Wettfahrtregeln Segeln 2017-2020, im Anhang G Kennzeichnung auf Segeln