FROHE WEIHNACHTEN

Liebe Seglerinnen und Segler,
langsam neigt sich 2019 dem Ende zu. Die Weihnachtszeit bietet immer eine Gelegenheit, inne zu halten und auf das Jahr zurück zu schauen. 2019 war für den Deutschen Segler-Verband ein erfolgreiches Jahr. Mit der Wahl zweier Vizepräsidenten haben wir die Umstrukturierung des DSV weiter fortgesetzt. Mit den damit geschaffenen Geschäftsbereichen setzen wir uns verstärkt für den Breitensport ein und schaffen ihm innerhalb unseres Verbands mehr Raum.
Das kommende Jahr wird mit den anstehenden Olympischen Spielen in Tokio nicht weniger spannend. Und nach den Spielen ist vor den Spielen: Viele neue Entwicklungen sind bereits jetzt angestoßen und fordern im neuen Jahr unseren Einsatz.

Nun jedoch ist es an der Zeit, die restlichen Wochen des Jahres zu genießen, ab und zu bei unseren Schiffen im Winterlager nach dem Rechten zu sehen und Zeit für andere wichtige Dinge zu finden.

Meine Präsidiums-Kollegen, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DSV und ich wünsche Ihnen und Ihren Familien eine schöne Adventszeit und ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest. Kommen Sie gut ins neue Jahr.

Ihre
Mona Küppers