Neue Impulse für Ihre Bordküche bei der DSV Akademie

DSV Akademie Kochen an Bord
Selbst geangelter Fisch ist ein kulinarisches Highlight auf jedem Törn. Foto: DSV

Kochen an Bord macht Spaß! Auch auf engstem Raum lassen sich überraschende Gerichte zaubern. Regionale Spezialitäten bringen willkommene Abwechslung und Inspiration.

Um unterwegs gut zu kochen und zu essen, braucht Sie keine überkomplett ausgestattete Pantry, sondern ein clever zusammengestelltes Grundsortiment an Werkzeug, Gewürzen und Grundnahrungsmitteln.

Wie Sie Ihre Bordküche optimal ausstatten und nutzen, lernen Sie bei dem Kurs “Smutje leicht gemacht – Kochen an Bord” der DSV Akademie.

Gemeinsam mit den anderen Kursteilnehmern kochen und genießen Sie Gerichte, die die Attribute gesund, schnell und lecker vereinen. Dabei erfahren Sie auch, was eine gut ausgestattete Pantry ausmacht und wie Sie Lebensmittel am besten lagern.

Mit dem erworbenen Wissen wird der nächste Törn auch zur kulinarischen Entdeckung.

Der Kurs findet am 28. September von 11 bis 16 Uhr in Hamburg statt. Schnell anmelden, die Plätze sind begrenzt!

Hier geht es zur Anmeldung.