ORC Club: Online-Seminar für Einsteiger*innen

Die neue Segelsaison steht vor der Tür: Zeit für die Regattaplanung! Für alle, die mit dem Wechsel von Yardstick- zu ORC Club-Regatten liebäugeln, bietet die DSV-Abteilung Technik gemeinsam mit der Regattavereinigung Seesegeln (RVS) ein Online-Seminar an.

Neue Regatta-Möglichkeiten dank ORC-Messbrief. Foto: Feix Diemer

Das Vermessungssystem ORC Club richtet sich an Teams, die eine neue sportliche Herausforderung suchen, ohne dabei gleich in den Leistungsbereich des Seesegelns einzutauchen. Aufwand und Kosten für den ORC Club-Messbrief sind gering, lediglich die Daten der vermessenen Segel, Riggmaße, Rumpfdaten und Crewgewicht werden benötigt.

Für einen leichten Einstieg in das Regattasegeln mit ORC Club bieten der DSV und die RVS ein Online-Seminar an. In Form einer Zoom-Konferenz geht es um die wichtigsten Fragen rund um ORC Club:

  • Warum ORC Club?
  • Wie bekomme ich den Messbrief?
  • Muss ich mein Boot für ORC Club modifizieren?
  • Ist mein ORC Club-Handicap gerechter als mein Yardstick-Wert?
  • Was muss ich für die Vermessung tun?
  • Welche Events kann ich mit ORC Club segeln?
  • Wie funktioniert das Scoring mit ORC Club?
  • Und natürlich: Welche Kosten kommen auf mich zu?

Die Referenten:

  • Bertil Balser (Segelmacher, RVS-Vorsitzender)
  • Robert Jacobsen (Ingenieur, DSV-Abteilung Technik)
  • Jan Schmidt (Bootsbauer, Vermesser)

Termin: 01.04.2021, 20 Uhr, circa eine Stunde Vortrag, anschließend Zeit für individuelle Fragen

Kosten: gratis

Sie möchten dabei sein? Dann schreiben Sie eine E-Mail an technik@dsv.org und wir senden Ihnen den Link zur Zoom-Konferenz.