Kategorie: Nachrichten

Tag der offenen Tür

Am Stand des Deutschen Segler-Verbandes, der sich dort auf Einladung des BMVBS ebenfalls präsentierte, konnten Kinder in einen Opti steigen und hautnah erleben, wie es sich anfühlt, das Ruder in der Hand zu haben. „Hands on“ war auch beim Thema praktische „Seemannschaft“ angesagt, als es für die künftigen jungen Seglerinnen und Segler darum ging, die… Weiterlesen »

Universiade 2011 in Shenzen

Bei der 26. Universiade in Shenzen, China, die als zweitgrößte Multisportveranstaltung der Welt auch Weltsportspiele der Studenten genannt wird, konnte der Bundeskadersegler des Deutschen Segler-Verbandes Malte Kamrath (VSaW) seine guten Leistungen einmal mehr unter Beweis stellen und ersegelte die Silbermedaille im Laser hinter dem Kroaten Danile Mihelic. Für Anke Helbig (NRV) im Laser Radial lief… Weiterlesen »

Fahren ohne Führerschein

(Hamburg, 25.8.2011) Die Bundestagsabgeordneten Torsten Staffeldt (FDP) und Hans-Werner Kammer (CDU) haben am 22.8.2011 in Bremen eine Initiative vorgestellt, die Führerscheinpflicht für Sportboote auf Bundeswasserstraßen (derzeit ab 5 PS) auf Bootslänge (ab 15 m) und Höchstgeschwindigkeit (ab 20 km/h) umzustellen. Die Wassersportspitzenverbände (DSV und DMYV) stehen der Initiative kritisch gegenüber.  „Wassersport auf Bundeswasserstraßen ist unterhalb dieser Fahrzeuggrößen… Weiterlesen »

Förderung des Wassersports

(Hamburg, 22.8.2011) Der Deutsche Segler-Verband (DSV) begrüßt die Initiative der Bundesregierung, die Rahmenbedingungen für den Wassersport und den Wassersporttourismus in Deutschland zu verbessern. Damit kann das Engagement der Wassersportspitzenverbände, mehr Menschen für den Wassersport zu gewinnen, nachhaltig unterstützt werden. Für die Förderung des Wassersports wäre es jedoch absolut kontraproduktiv, eine Maut für Bootsfahrer einzuführen. Wassersport… Weiterlesen »

ORC Europameistertitel 2011 geht nach Deutschland

Die „SILVA HISPANIOLA“ von Heinz-Peter Schmidt (FSC) und Steuermann Dennis Gehrlein schaffte in der Gruppe der großen Schiffe (Div.1) mit einer beeindruckenden Serie von 5 Siegen in 8 Rennen den Sprung auf das Siegerpodest. Neben einer Langstrecke und einer Mittelstrecke standen insgesamt 6 Inshore-Rennen auf dem Programm. Eine siebte, bereits gestartete Kurzwettfahrt wurde mangels Wind… Weiterlesen »

Testregatta für Olympische Spiele 2012 in Weymouth

Die deutschen Segler konnten bei den Pre-Olympics zwischen dem 31. Juli und dem 13. August in Weymouth noch nicht zu voller Form auflaufen. Insgesamt platzierte sich das deutsche Segelnationalteam dreimal in zehn Bootsklassen unter den ersten Zehn. Für den Veranstalter als auch für die Segler des Audi Sailing Team Germany waren die Pre-Olympics eine hilfreiche… Weiterlesen »