Impressionen der Seglerjugend Roadshow 2021

Seglerjugend Roadshow 2021
Die Seglerjugend Roadshow begeisterte 2021 in drei Segelvereinen Trainer, Lehrer, Eltern und Kinder. Foto: Jannis Meyer

Gelungener Auftakt: Die “Seglerjugend Roadshow” tourte 2021 durch drei deutsche Vereine, um Kindern spielerisch die Faszination Segeln näher zu bringen.

Fast 300 Kinder machten auf dem Neuländer See in Hamburg, dem Kulkwitzer See in Leipzig und dem Baldeneysee in Essen erste Segelerfahrungen in einer Jolle. Im Tourlabor an Land erforschten die Jungen und Mädchen, warum ein Segelboot schwimmt, wie es durch den Wind angetrieben wird und warum es so wichtig ist, Flüsse und Seen sauber zu halten.

Im folgenden haben wir einige Stimmen und Impressionen des Jahres 2021 für Sie zusammengefasst.

Stimmen zur Seglerjugend Roadshow 2021

“Angefangen vom kompetenten, freundlichen und sympathischen Team bis zu den praktischen Segelinhalten und auch den Experimenten war es eine runde und wirklich gelungene Veranstaltung. Die Kinder waren durch die Reihe sehr zufrieden und haben `Blut geleckt` am Segeln”. 

Klaus Sandvoß von der Gesamtschule aus Willich

“Vielen herzlichen Dank nochmal! Unser Sohn war ganz begeistert.”

Susanne H. aus Hamburg

“Unseren Kindern hat das Schnuppersegeln bei Ihnen sehr gut gefallen. Sie waren sowohl von den motivierten und gut gelaunten Trainern Jonas und Johanna, als auch von dem Programm angetan. Gerne würden unsere Kinder ihre bisherigen Segelkenntnisse erweitern.”

Juliane S. aus Hamburg

Seglerjugend Roadshow in Hamburg – Infos und Galerie

  • im Rahmen der Hamburger Ferienpassaktion
  • 29.06. bis 01.07.2021
  • Kooperation mit Segelvereinigung Sinstorf e.V.
  • 22 Kinder nahmen teil

Hier lesen Sie einen Bericht zum Hamburg-Stop der Roadshow

Seglerjugend Roadshow in Leipzig – Infos und Galerie

  • 23. bis 25.08.2021
  • Kooperation mit dem Seglerverein Leipzig und Segler-Verband Sachsen
  • 51 Kinder nahmen teil (drei Hortgruppen pro Tag zu je zwei Stunden)

Seglerjugend Roadshow in Essen – Infos und Galerie

  • 07. bis 10.09.2021
  • Kooperation mit ETUF e.V. und Segler-Verband Nordrhein-Westfalen
  • 225 Kinder nahmen teil (3 Schulklassen pro Tag zu je 2 Stunden)