Erfahrungsberichte 2018

09.-13. 04.2018 // Borgwedel / Schleswig-Holstein – Piraten-Trainingslager
Auch dieses Jahr fand vom 09. bis 13. April ein Piratentrainingslager für jugendliche Regattaeinsteiger und Fortgeschrittene in Borgwedel statt. In diesem Jahr nahmen 15 Boote am Trainingslager teil. Am Montag wurden die Boote aufgebaut, getrimmt und segelklar gemacht. Nach dem Abendessen ging es dann schon direkt das erste Mal aufs Wasser, da an den nächsten Tagen viel Wind vorausgesagt wurde. Wie schon in den letzten Jahren, wurde vor dem Frühstück Frühsport angeboten. Am Dienstag nach dem Frühstück haben wir uns in den eingeteilten Trainingsgruppen gesammelt, haben besprochen was wir auf dem Wasser … [mehr lesen]

29.03.-04.04.2018 // Fuhlendorf – GerCCA – Osterlager in Fuhlendorf
Auf dem Wasser liegt kein Schnee!Das hätten wir uns nicht träumen lassen. Wir wollten wie in den vergangenen Jahren zu Ostern vor Bodstedt schon mal ordentlich trainieren um in der Saison dann richtig fit zu sein. Gesegelt sind wir wirklich, aber um uns herum hatten wir mehr Schnee, als in unserem Skilager im Februar! Wir, das sind 24 Cadet-Mannschaften aus 4 Bundesländern und 11 teils noch sehr junge Optisegler. Unsere Unterkunft war die Pension Seeigel in Fuhlendorf, ein ehemaliges Ferienlager, daher ideal für große Jugendgruppen oder verrückte Segler wie wir es sind. Die Unterbringung erfolgte altersgerecht, gemischt durch alle Vereine. So wurden viele neue Bekanntschaften geschlossen. Die Mannschaften wurden am ersten Tag … [mehr lesen]

27.-31.03.2018 // Gardasee / Torbole sul garda – Teeny-Oster und Abschlusstraining
Vom 27.3.-31.3.2018 trainierten wir mit 6 Booten aus den verschiedenen Bundesländern auf dem Gardasee in Torbole sul garda. Das Training von der Teeny KV, was wie uns mitgeteilt wurde von Geldern des DSV –Jugendtrainertopfes mitfinanziert wurde war eine super Sache! Nachdem wir größtenteils schon eher angereist waren und die Boote aufgetakelt waren ging es mit einer leichten Brise am Dienstagmorgen um 10 Uhr los. Der Wind nahm jeden Tag nachmittags durch die Ora zu und … [mehr lesen]

03.-10.01.2018 // Soma Bay / Ägypten – Trainingscamp – Vorbereitung auf das Qualifikationsevent für die YOG in Dakhla

Anfang Januar 2018 sind wir nach Soma Bay gefahren, um uns auf das Qualifikationsevent für die YOG in Dakhla und die WM im Youth Slalom vorzubereiten. Im Team waren Maya Kowa (SuS Stormarn / Karlsruhe), Alina Kornelli (WSC Sternberg / Reichersbeuern), Julian Hein (SuS Stormarn / Dorsten) und Tom North (SuS Stormarn / Ober-Ramstadt), als Betreuer war zudem der Vater von Alina, Dietmar Kornelli und ich als Coach dabei. Dazu haben wir uns mit dem polnischen Nachwuchsteam, die mit 2 Mädels und 4 Jungen dort waren, getroffen. Sie reisten ein Tag später als wir an. … [mehr lesen]


Erfahrungsberichte 2017

Saison 2017 // Weser – Opti C Liga – Train the trainer

In der Saison 2017 hatte die Vortrainingsserie zur Opti C Liga Weser zwei Schwerpunkte: neben dem Heranführen von Anfängerseglern an das Regattasegeln durch Vortrainings, war das Überführen der Trainingsorganisation und –durchführung vom Landesverband zu den Vereinen ein weiteres Ziel. Die Teilnehmerzahlen der C-Liga haben sich im vierten Jahr der Durchführung konsolidiert. Während drei der vier Veranstaltungen wegen der ungünstigen Terminlage (Ferien oder Feiertage) wenige Teilnehmer (um die 10 Segler) hatten, war der Zulauf … [mehr lesen]

13. – 17. Oktober 2017 // Schlei (Borgwedel / Schleswig-Holstein) – Optimisten-Herbsttrainingslager
Zum Abschluss der diesjährigen Trainingslagersaison der Seglerjugend ging es von Freitag bis Dienstag für 20 Optiseglerinnen und -segler noch einmal an die Schlei. Nachdem am Freitag die Boote abgeladen und durchgesehen waren, ging es für uns zum Abendessen, bevor wir zur Nachtwanderung zum Industriedenkmal aufbrachen. In gruseliger Dunkelheit begaben wir uns auf die Wege des seit vielen Jahren auf der Schlei … [mehr lesen]

02. – 05. Oktober 2017 // Am Dümmer (Niedersachsen) – Herbst-Trainingslager Teeny
Die Teeny-KV mit finanzieller Unterstützung des DSV lud zum Training vom 2.-5.10.2017 ein. So freuten sich 15 junge Segler aufs gemeinsame Training am Dümmer beim SCD mit Christian Swatosch. Die Fortgeschrittenen machten einen Luftsprung bei dieser Windprognose – 4-5 Bft, und in Böen 6 – die „Leichteren Teams“ waren etwas skeptisch. Direkt nach der LJüM an der Möhne machten sich die Teams auf zum Dümmer, um die Herbstferien … [mehr lesen]

20. – 25. August 2017 // Werbellinsee (Schorfheide / Brandenburg) – DODV BIG KICK Trainingscamp 2017
BIG KICK – der große Anstoß – ist das Ziel unserer Maßnahme. Hierzu wollen wir regattaambitionierte Opti-B- Segler zum Umstieg in A begeistern. „Ist das Ziel erstmal klar, ist alles andere nur noch eine Frage der Organisation“. Vielen Optiseglern Brandenburgs und Berlins ist das Trainingslager des SV Stahl Finow in den Sommerferien am Werbellinsee bekannt. Diese überregionale Veranstaltung bedient alle regionalen Jugendbootsklassen und ist mit seinen ca. 80 jungen Teilnehmern immer vollständig ausgebucht. Es war daher unsere Herausforderung, Optiseglern ein … [mehr lesen]

21. – 25. August 2017 // Brandenburg – Ferienfreizeit ‚Laser Ascension‘
Sommerferien. Und schulfrei. Ein paar Wochen Urlaub und Freunde treffen. Aber was sonst? Der Verband Brandenburgischer Segler hat in den Sommerferien vom 21. – 25. August 2017 zu einem Trainingscamp, dem sogenannten „Laser-Ascension“ eingeladen. Garantiert wenig Langeweile und viel Spaß und viel Lasersegeln! Dieser Einladung sind 14 Kinder gefolgt. Ziel der Maßnahme war es möglichst vielen Jugendlichen … [mehr lesen]

18. – 20. August 2017 // Steinhuder Meer (Niedersachsen) – BIG KICK Norddeutschland DODV
Am Wochenende trafen sich Optisegler aus Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen zum Big Kick Training beim Segler-Verein Großenheidorn am Steinhuder Meer. Dort wurden die am Nachmittag anreisenden Teilnehmer von der Trainerin Tina Buch in Empfang genommen. Übernachtet wurde in Zelten auf dem Clubgelände des Vereins. Der Samstagmorgen präsentierte sich mit ordentlich … [mehr lesen]

10. – 13. August 2017 // Tegernsee (Bayern) – BIG KICK Süddeutschland DODV
Zu neunt hatten wir das Vergnügen in einer bunt gemischten Truppe aus Bayern und Baden- Württemberg am Big Kick Training mit Trainerin Christa Niggl teilnehmen zu dürfen! Besonders cool fanden wir es, dass hier parallel auch A-ler mit George Blaschkewitz segelten, und so auch immer mal gemeinsame Trainingseinheiten oder Wettfahrten mit den „Großen“ stattfanden. Leider war das Wetter ziemlich grausig. Bei unter 10 Grad … [mehr lesen]

21. – 23. Juli 2017 // Ostsee (Travemünde) – Piraten-Trainingslager vor der IDJM 2017 
Probieren, probieren und nochmals probieren. Dieses Motto begleitete uns, 13 Piraten-Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet, die drei Tage vor der IDJM beim Piraten-Vorbereitungstraining mit Trainer Christian Swatosch. Eigentlich wollten wir uns bereits zu Pfingsten treffen, das hat allerdings nicht geklappt, so dass wir … [mehr lesen]

30. Juni – 2. Juli 2017 // Bodensee (Überlingen) – Optiliga: Windbedingungen fordern junge Segler vor Überlingen  
Skeptisch schaut Felix auf den Überlinger See: Der Westwind bläst an diesem Samstag doch etwas stärker als sonst beim Training. Der 11-jährige steht an der Slipbahn des Osthafens, im Hintergrund steht fertig aufgebaut sein Opti, das Jüngstenboot des Deutschen Segler-Verbandes, 2,30 Meter lang, 1,10 Meter breit, rund 45 kg schwer. Daneben die Boote der zehn anderen Kinder, die an diesem Wochenende … [mehr lesen]

30. Juni – 2. Juli 2017 // Kellersee (Malente) – SVSH-Jollentrainingswochenende für Regattaeinsteiger  
Ein Trainingswochenende mit unterschiedlichsten Jollenklassen wurde zum ersten Mal für Seglerinnen und Segler aus Vereinen in Schleswig-Holstein, die keine eigenen Mittel zur Durchführung von Trainingslager haben, von der Seglerjugend Schleswig-Holstein mit Unterstützung der DSV-Seglerjugend organisiert. So entstanden drei Trainingstage mit buntem Programm. Gastgeber war die Seglervereinigung Malente.[mehr lesen]

06. – 11. Juni 2017 // Ostsee (Surendorf) – Offenes Pfingsttrainingscamp YOG Team Techno293 Plus und Techno293 U17 / U15
Zwei See-Revier-Regatten, eine Premiere und ein anstrengendes Trainingslager, das war das Programm von Deutschlands besten Nachwuchssurfern in der Jugendklasse Techno293 über die Pfingstwochen. Flankiert von zwei hochwertigen Regatten standen sechs Tage harte Trainingsarbeit auf dem Wasser nebst Theorie, Nachbesprechung und Videoanalyse an Land bei sehr rauen Wetterbedingungen an[mehr lesen]

25. – 28. Mai 2017 // Cospudener See (Leipzig) – HIMMELFAHRTS-Trainingslager 2017 (vereinsoffen und klassenübergreifend)
Unser diesjähriges Himmelfahrttrainingslager wurde vom 25.05.-28.05.2017 in der Bootsklasse Optimist als Sächsisches Leistungstrainingslager ausgetragen. Bei tollem Wind und Sonnen­schein trainierten auf unserem Heimatrevier, dem Cospudener See, 50 Kindern und Jugend­liche in den Klassen Opti, O‘pen BIC, Laser, 420er und 29er in ver­schie­denen Trainingsgruppen. Die Optis wurden in zwei Trainingsgruppen für Fort­ge­schrit­tene und An­fänger eingeteilt, so dass das Training … [mehr lesen]

25. – 28. Mai 2017 // Bodensee (Überlingen) – Optiliga: Trainingswochenende macht Lust auf Segeln
Fröhlich schieben 20 Mädchen und Jungen am Sonntag ihre Optimisten den Slip im Überlinger Osthafen hinauf. Alle freuen sich auf ein Mittagessen auf der Terrasse, bevor es um 14 Uhr mit dem Training weitergeht. Bei hochsommerlichem Wetter zeigt sich der Wind nicht gerade von seiner stärksten Seite, meint es vielleicht gut mit den Kindern, die mit dem Segeln erst begonnen haben. Freitag, eigentlich grundsätzlich als Anreise- und Vorbereitungstag zum Optiliga-Training geplant, war der Wind jedoch so perfekt, dass … [mehr lesen]

24. – 28. Mai 2017 // Schlei (Borgwedel) – Optimisten Frühjahrstrainingslager
Vom 24. bis 28.5. trafen sich 13 Optimisten Segler aus Schleswig-Holstein und Hamburg in Borgwedel an der Schlei, um auf und neben dem Wasser zu trainieren und Spaß zu haben. Der Fokus des Trainingslagers lag dabei auf dem Vermitteln von Regattakenntnissen und besonders der Förderung von Seglern aus eher kleineren Vereinen. Geleitet durch erfahrene Trainer des SVSH begaben sich alle schon gleich am ersten Tag aufs Wasser, um in einer Einführungswettfahrt ihres Können unter Beweis zu stellen… [mehr lesen]

18. – 22. April 2017 // Gardasee (Italien) – Offenes Ostertrainingslager für 29er
Der Seglerverein Leipzig Süd-West richtete in Kooperation mit der deutschen 29er-Klassenvereinigung und der European Acadamy for Sailing Youth in der Woche nach Ostern sein erstes vereinsoffenes Trainingslager für 29er am Gardasee aus, nachdem sich die Klasse in Sachsen noch im Aufbau befindet, jedoch stetig wächst. Gefördert wurde die Maßnahme, an der neun 29er-Mannschaften teilgenommen haben, mit Mitteln aus dem Jugendtrainermitteletat der Deutschen Seglerjugend. Die jugendlichen Segler teilten sich… [mehr lesen]

13. – 17. April 2017 // Barther Bodden (Mecklenburg-Vorpommern) – Europe Ostertraining
Über Ostern trafen sich vom 13. – 17. April 2017 am Barther Bodden die Trainer Martin Kotte (Trainer C Breitensport) und Philip Müller (Trainerassistent – intern. WL, nation. SR) beim Verein des Barther Segel-Verein e.V. ab morgens um 9.30 Uhr. Auf dem Programm standen bis zum Mittag am Ostermontag die Trainingsinhalte auf dem Wasser wie bsp. Wassergewöhnung nach der Winterpause, Manövertraining, Trimm sowie Segeln nach Kompass und die Trainingsregatta inklusive dem ‚Oster-Cup‘. Auch die Theorie sollte nicht zu kurz kommen und so wurden neben den … [mehr lesen]

10. – 14. April 2017 // Gardasee (Torbole / Italien) – Offenes Oster-Trainingscamp YOG Team Techno293 Plus und Techno293 U17
Flankiert von zwei hochkarätigen internationalen Regatten fand in der Karwoche ein gemeinsames Trainingslager der besten deutschen Nachwuchswindsurfer am Gardasee satt. Ermöglicht wurde dieses Trainingslager durch die Unterstützung der Seglerjugend des Deutschen Seglerverbandes, der Deutschen Windsurfvereinigung und dem Bayerischen Seglerverband. Die beiden Trainer Leon Delle und Tim Poggemann fanden nach dem tollen Saisonauftakt an der stark besetzten Techno293 Alpencup Regatta am Kalter See mit einem ersten, dritten, vierten und sechsten Platz … [mehr lesen]

09. – 16. April 2017 // Hyères (Frankreich) – Trainingslager Hessischer Seglerverband und Landes-Seglerverband Rheinland-Pfalz
Dieses Jahr entscheiden wir uns, im Dunkeln loszufahren und nach 12 Stunden Fahrt kommen wir am Campingplatz in Hyères, Südfrankreich an. Die Vorfreude ist riesig und wir können es kaum erwarten, endlich auf dem Mittelmeer zu segeln. Als Trainer haben wir einen alten Bekannten aus dem letzten Jahr, Jerome Peck, dabei. Unterstützt wurde er durch Maren Winkel vom YCRM. Leider kam in diesem Jahr nur eine 420er Trainingsgruppe zustande und es hatten sich … [mehr lesen]

09. – 13. April 2017 // Schlei (Borgwedel) – Piratentrainingslager in Borgwedel
Auch dieses Jahr fand vom 09. bis 13. April ein Piratentrainingslager für jugendliche Regattaeinsteiger und Fortgeschrittene in Borgwedel statt. In diesem Jahr nahmen 17 Boote am Trainingslager teil. Am Sonntag wurden die Boote aufgebaut, getrimmt und in Schuss gebracht. Wie auch in den Vorjahren musste doch erstmal einiges geschraubt werden, sodass die erste Segeleinheit auf den nächsten Tag verschoben werden musste. Nach dem Essen haben wir … [mehr lesen]

07. – 14. April 2017 // Rotes Meer (Soma Bay / Ägypten) – Trainingslager YOG Team Youth Slalom Kitesurfen 
Kurz vor Ostern sind wir, Dedl Groebert (Trainer), Harald Burgdörfer (Betreuer/Arzt) und 5 Jugendliche zu einem Trainingslager nach Soma Bay gefahren mit den Zielen, die jugendlichen Kiter auf die Deutschen Meisterschaften und weiterhin für die EM, die WM und langfristig auf die YOG vorzubereiten. Weiterhin sollten Einsteigern dieser Disziplin die Grundlagen dieses Wettkampfformates vermittelt werden. Die Anreise begann … [mehr lesen]