Jetzt für „Das Grüne Band 2021“ bewerben

Das grüne Band Mühlenberger Segel-Club
2019 freuten sich die Kinder und Jugendlichen des Mühlenberger Segel-Clubs über die Förderprämie des Grünen Bandes

Die Nachwuchsarbeit in Ihrem Verein funktioniert wirklich gut? Es gibt engagierte Trainerinnen und Trainer, die mit den Schulen und anderen Institutionen im Umfeld kooperieren und Nachwuchsseglerinnen und -segler im Leistungssport fördern?

Dann bewerben Sie sich jetzt um das „Grüne Band“ des Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und der Commerzbank. Jährlich werden 50 Vereine aus olympischen und nicht-olympischen Sportarten für vorbildliche Talentförderung im Verein nicht nur ausgezeichnet, sondern auch mit Preisgeldern bis zu 5.000 Euro prämiert.

Nutzen Sie diese einmalige Chance für Ihren Verein! Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 31. März 2021. In den vergangenen Jahren wurden regelmäßig auch DSV-Segelclubs geehrt.

Kriterien für die Verleihung sind unter anderem die Trainersituation, die Zusammenarbeit mit Institutionen wie beispielsweise Schulen, die Doping-Prävention sowie die aktive Talentsuche und -förderung.

Vereine, die sich bewerben möchten, richten ihre Bewerbung bitte bis Ende März an den Deutschen Segler-Verband. Wir sichten die Bewerbungen dann und geben unsere Vorauswahl an den DOSB weiter.

Deutscher Segler-Verband e.V.
Gründgensstraße 18
22309 Hamburg

Jetzt den Bewerbungsbogen herunterladen und loslegen!

Das Grüne Band – ausgezeichnete Segelclubs

2020: Norddeutscher Regatta Verein

2019:   Verein Seglerhaus am Wannsee
Mühlenberger Segel-Club

2018:   Yacht-Club Radolfzell

2017:   Yachtclub Berlin-Grünau

2016:   Berliner Yacht-Club

2015:   Lübecker Yacht-Club