Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Broschüren und Informationsmaterialien.

Unsere Mitgliedsvereine können die Publikationen kostenfrei bei uns bestellen. Kontaktieren Sie uns dazu gern unter mitglieder@dsv.org.

DSV-Broschüre “Faszination Kiteboarding”

Kite-BroschüreKiteboarding ist die jüngste Sportart im Deutschen Segler-Verband – und wird 2024 sogar olympisch. Wer einmal das Gefühl erlebt hat, vom Kite über das Wasser gezogen zu werden, der wird schnell süchtig.

Kiten bedeutet aber nicht nur Kick und Geschwindigkeit, sondern auch das Gefühl von absoluter Freiheit. Kiten ist Lifestyle: Ausrüstung ins Auto, ab zum nächsten Kite-Spot und aufs Wasser. Abends mit Gleichgesinnten fachsimpeln, den Sonnenuntergang genießen und sich auf den nächsten Tag freuen.

Für alle, die mit dem Kiten beginnen wollen, gibt es die kostenlose DSV-Broschüre “Faszination Kiteboarding”. Darin finden Sie alles, was Sie zum Start in Ihre neue Lieblingssportart wissen müssen. Unter anderem lesen Sie ein Interview mit Kiter Florian Gruber und erfahren Reviertipps von einigen der besten Kiter Deutschlands.

Hier können Sie Print-Exemplare bestellen oder die Broschüre direkt downloaden

DSV-Broschüre “Faszination Eissegeln”

Broschüre Eissegeln DSV

Im DSV sind rund 360 Eissegler mit einer Segelnummer registriert, die Fangemeinde in Deutschland wird auf weit über 1000 Anhänger geschätzt. Tendenz steigend. Was genau macht sie aus, die Trendsportart Eissegeln?

Da ist zuerst einmal die Geschwindigkeit. Beinahe ohne Verlust wird die Windkraft hier direkt in Geschwindigkeit umgesetzt – 100 Stundenkilometer sind kein Hexenwerk. Der nachweisbare Rekord liegt bei 135 Stundenkilometer. Andere Werte ohne Nachweis sind nicht ausgeschlossen. Und bei derart hohen Geschwindigkeiten den Schlitten unter Kontrolle zu behalten, das ist eine echte Herausforderung.

Mehr über das Thema Eissegeln, über Reviere, Equipment und Regattaregeln erfahren Einsteiger in der kostenlosen Broschüre “Faszination Eissegeln” vom DSV und der Deutschen DN Eissegelflotte.

Hier können Sie Print-Exemplare bestellen oder die Broschüre direkt downloaden

DSV-Broschüre “Segeln – Dein neuer Sport!”

Rund 26.000 Kinder und Jugendliche sind in der Jugendorganisation des DSV, der Deutschen Seglerjugend, organisiert. Mit der Jugendbroschüre “Segeln – Dein neuer Sport” sollen vor allem Kinder, Jugendliche und Eltern angesprochen werden, die bislang noch keinen oder nur wenig Kontakt zum Segelsport hatten. Auf 19 Seiten erhalten sie Informationen über Bootsklassen, Einstiegsmöglichkeiten, Ausrüstung und Vereine.

Unter presse@dsv.org können Sie Print-Exemplare bestellen oder die Jugendbroschüre direkt hier herunterladen.

Zehn goldene Regeln

Zehn Goldene Regeln

Der Deutsche Segler-Verband hat für das Verhalten von Wassersportlern in der Natur die Zehn goldenen Regeln gemeinsam mit den deutschen Wassersportspitzenverbänden im Deutschen Sportbund sowie mit dem Deutschen Naturschutzring erarbeitet.

Finden Sie hier in kompakter Übersicht Regeln für den Umwelt- und Naturschutz auf dem Wasser.

Unter presse@dsv.org können Sie Print-Exemplare bestellen oder die Broschüre direkt hier herunterladen.

Zehn grüne Regeln

Zehn Grüne Regeln

Die Zehn grünen Regeln des DSV helfen Regattaveranstaltern, ihre Events umweltfreundlicher umzusetzen. Jeder Verein, ob klein oder groß, kann so seinen Beitrag zum Umweltschutz und Nachhaltigkeit leisten.

Erfahren Sie hier, wie Sie den CO2-Ausstoß verringern können, worauf Sie beim Catering-Angebot achten sollten oder welche Preise sinnvoll sein könnten.

Unter presse@dsv.org können Sie Print-Exemplare bestellen oder die Broschüre direkt hier herunterladen.

Zehn Regeln guter Seemannschaft

Zehn Regeln guter Seemannschaft

Segeln ist ein facettenreicher Sport, der von vielen unterschiedlichen Bootsklassen, den verschiedenen Häfen und Segelrevieren sowie seinen Aktiven lebt.

Für ein friedliches Miteinander und ein Maximum an Sicherheit wurden diese “Zehn Regeln guter Seemannschaft” entwickelt, die jede Seglerin und jeder Segler – egal, ob auf einem Binnen- oder Seerevier – kennen und anwenden sollte. Ganz gleich, ob Sie auf einer schnellen Einmannjolle übers Wasser sausen oder mit einer großen Yacht und entsprechend viel Crew auf Törn gehen.

Unter presse@dsv.org können Sie Print-Exemplare bestellen oder die Broschüre direkt hier herunterladen.

Yardstickzahlen

YardstickbroschüreDie DSV-Yardstickbroschüre gibt Ihnen einen Einblick in die Thematik nach dem Motto “Fair segeln, mit fairen Mitteln gewinnen” und beinhaltet die aktuellen Zahlen für 2020.

Ist die Yardstickzahl für Ihr Schiff nicht dabei? In dem Fall können Sie den Wettfahrtleiter oder Yardstickausschuss in Ihrem Verein kontaktieren und mit ihm eine Yardstickzahl abstimmen. Zum Ende der Saison haben die Yardstickausschüsse dann die Möglichkeit, dem DSV Neuerungen und Änderungen für die kommende Saison mitzuteilen.

Unter presse@dsv.org können Sie Print-Exemplare bestellen oder die Broschüre direkt hier herunterladen.

Ordnungsvorschriften Regattasegeln

Ordnungsvorschriften RegattasegelnWelche Ordnungen gelten für das Regattasegeln im DSV-Bereich auf nationaler Ebene neben den internationalen Wettfahrtregeln? Hierüber gibt die  kompakte Broschüre “Ordnungsvorschriften Regattasegeln” Auskunft. Das Nachschlagewerk enthält die Bereiche Wettsegelordnung, Ranglistenordnung und Meisterschaftsordnung sowie weitere Anhänge.

Unter presse@dsv.org können Sie Print-Exemplare bestellen oder die Broschüre direkt hier herunterladen.