Premiere der Hamburg Boat Show – der DSV ist mit dabei

Die Hamburg Boat Show feiert vom 17. bis 21. Oktober auf dem Messegelände der Hansestadt ihre Premiere. An den fünf Veranstaltungstagen präsentieren sich 289 Aussteller in drei Messehallen. Der DSV ist mit seinem Team in Halle B6 am Stand 321 dabei.

Hamburg Boat Show – Premiere mit neuem Konzept

Die Premiere wird mit Spannung erwartet: Die neue Bootsausstellung geht mit einem neuen Konzept an den Start – klein, konzentriert und kompakt, in nur drei Hallen, auf  30.000 Quadratmetern. Wer auf dem Wasser in seinem Element ist, wird sich auf der Hamburg Boat Show zu Hause fühlen – deshalb lautet das Motto des neuen Branchenevents „Wasser. Sport. Community.“

Wassersport – ein verbindendes Element

Auf der Hamburg Boat Show treffen sich die Fans des Wassersports zum Fachsimpeln und Feiern, hier kommt der Norden zusammen. Verbinden, sich vernetzen – das richtige Umfeld dafür bietet beispielsweise die Networking-Lounge „Dock 6“ in Halle B6. Dort treffen sich nicht nur die Mitglieder aus den zahlreichen Vereinen des Deutschen Segler-Verbands (DSV) und des Deutschen Motoryachtverbands (DMYV), sondern auch die Cliquen, Crews, Freunde, Familienmitglieder der Community. In entspannter Atmosphäre lässt es sich hier bei einem kühlen Getränk bestens über die bewegenden Themen des Wassersports fachsimpeln. Für DSV-Vereinsmitglieder geht der erste Drink aufs Haus. Als Mitglied eines im DSV organisierten Vereins spendieren wir Ihnen Ihr erstes Getränk: ein kühles Bier von Budweiser Budvar, ein erfrischendes Wasser, ein prickelnder Prosecco oder ein edler Wein der Hagnauer Winzer vom Bodensee. An unserem Stand 321 in der Halle B6 erhalten Sie Ihren Gutschein für den “Welcome Drink”.

Das Angebot – für jeden ist etwas dabei

Alle Besucherinnen und Besucher erwartet auf der Hamburg Boat Show ein umfangreiches Angebot. Für jeden ist etwas dabei – vom Anfänger bis zum Profi. Die Messe ist außerdem mehr als eine reine Produktschau, denn es stehen auch zahlreiche Fachinformationen und -vorträge auf dem Programm. Hier der Überblick über die Vorträge des DSV-Teams:

Und auch an die Besucher, die selbst aktiv werden wollen ist gedacht: In Halle B7 beim Stand-Up-Paddling im Testbecken oder auf der stehenden Welle. Beim Family Boat Building können drei Familien sogar ein Holz-Dinghy unter sachkundiger Anleitung selber bauen. Wer sich lieber unterhalten lassen will, kann sich die faszinierenden Filme des Ocean Film Tour ansehen. Das vollständige Programm der Boat Show finden Sie hier.
Seien Sie mit dabei – bei der Premiere der Hamburg Boat Show und schauen Sie unbedingt an unserem DSV-Stand 321 in Halle B6 vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Die Hamburg Boat Show findet von Mittwoch, 17. bis Sonntag, 21. Oktober 2018 auf dem Messegelände in Hamburg statt. Die Veranstaltung hat täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, am Freitag bis 20 Uhr. Die Tageskarte kostet 14 Euro, ermäßigt 12 Euro. Kinder von 6-16 Jahren zahlen 6 Euro. Die Familienkarte gibt es für 32 Euro. Teilweise parallel findet die Hamburg Motor Classics vom 19. bis 21. Oktober in den A-Hallen des Messegeländes statt. Besucher der Veranstaltungen erhalten bei der jeweils anderen eine Ermäßigung von 2,50 € auf den regulären Eintrittspreis.