Go4Speed

Kurz nach dem Jahreswechsel steht für alle Segler die Saison wieder vor der Tür. Um die Regattasaison einzuläuten und vorzubereiten, organisiert der Deutsche Segler-Verband in Zusammenarbeit mit der Regatta Vereinigung Seesegeln (RVS) das alljährliche Go4Speed mit einem Theorie- und Praxiswochenende. Die Veranstaltungen richten sich an alle interessierten Regattasegler in der ORC I Klasse.

Go4Speed in 2019

Theorieeinheit 23. Februar 2019
Ort: Deutscher Segler-Verband e.V.
Teilnehmerzahl: max. 50
Anmeldegebühr:
Anmeldung und Programm finden Sie bei Manage2Sail.

Praxiseinheit 01. – 02. Mai 2019 (im Anschluss findet die MaiOR vom Kieler Yacht-Club statt)
Ort: Deutscher Segler-Verband e.V., Soling 16 / Vaasahalle / Strander Bucht, 24159 Kiel-Schilksee
Teilnehmerzahl: max. 30 Schiffe
Meldegebühr:
Schiffe bis 10m LOA: 100,-€
Schiffe 10m-12m LOA: 150,-€
Schiffe ab 12m LOA 200,-€
Anmeldung über Manage2Sail ab Januar 2019 möglich

 – Änderungen vorbehalten

Rückblick 2018
Am Rande der Veranstaltung haben wir einige Teilnehmer nach der Saisonplanung, ihren Ambitionen im Seesegeln und einem Fazit zu Go4Speed Theorie gefragt, hier sind die Antworten. https://www.youtube.com/watch?v=oRW36vbvCjM

Impressionen Go4Speed Theorie in Kiel-Schilksee (Bilder: ©Sven Jürgensen)

Praxistraining 2018 (Bilder: ©Christian Beeck / SegelBilder)

Ein großes Dankeschön an unsere Partner & Unterstützer!