News Suche



Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Aktuelle Verbands- und Regatta-News



WM-Silber für deutsche 470er-Segler

Unter der heißen Sonne Griechenlands, bei den Junior World Championships in der 470-Klasse vor Thessaloniki haben Malte Winkel (SNYC) und Matti Cipra (PWV) aus dem Audi Sailling Team Germany (ASTG) die Silbermedaille gewonnen.


mehr

Deutscher Seglertag 2015 vom 27. bis 29. November in Papenburg

Die alle zwei Jahre stattfindende Mitgliederversammlung des Deutschen Segler-Verbandes, der Deutsche Seglertag, findet in diesem Jahr im niedersächsischen Papenburg statt.


mehr

Trauer um Otto Schlenzka

Der Deutsche Segler-Verband trauert um Otto Schlenzka. Das Ehrenmitglied des DSV ist am Mittwoch im Alter von 96 Jahren verstorben.


mehr

WM-Titel für deutschen Windsurfer

Vincent Langer vom Segelklub Bayer Uerdingen hat vor wenigen Tagen Gold bei der Weltmeisterschaft der Funboard-Disziplin Slalom 2015 gewonnen. Der Titelgewinn gelang ihm vor Tausenden von Zuschauern, die das Spektakel live vom Brandenburger Strand in Westerland auf Sylt verfolgten.


mehr

Jetzt im YACHT-Abo: das neue DSV-SPEZIAL

Der Deutsche Segler-Verband gibt in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift YACHT viermal jährlich sein Mitgliedermagazin DSV-SPEZIAL heraus. Darin zu lesen sind Meldungen, Reportagen, Interviews, Tipps und Termine aus der Welt des organisierten Segelsports.


mehr

EM-Silber für Lasersegler Philipp Buhl

• 25-Jähriger präsentiert sich ein Jahr vor Rio 2016 in Höchstform
• Buhls Trainingspartner Tobias Schadewaldt Sechster
• Svenja Weger wird bei den Frauen im Laser Radial Achte


mehr

Segel-Bundesliga

Beim dritten Auftritt der Deutschen Segel-Bundesliga in Travemünde sorgten die 36 besten Segelclubs Deutschlands der 1. und 2. Segel-Bundesliga vom 18. bis zum 20. Juli 2015 für einen spannenden Auftakt der Travemünder Woche.


mehr

Sensationeller Europameistertitel für Segler Justus Schmidt/Max Boehme im 49er

Die erfolgreichste Woche für die Segel-Nationalmannschaft, das Audi Sailing Team Germany, geht mit dem Finale der Europameisterschaft der 49er- (Männer) und 49erFX-Skiffs (Frauen) in Porto/Portugal zu Ende (6. bis 12. Juli 2015).


mehr

Erfolgreiche Titelverteidigungen bei IDM der 470er und Piraten

Die Favoriten und Titelverteidiger setzten sich bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften im Rahmen der Warnemünder Woche durch -


mehr

Segler Kohlhoff/Werner mit Platz fünf bei Nacra-WM in Weltspitze angekommen

Nach dem Vize-Weltmeistertitel für Nationalmannschaftssegler Philipp Buhl sorgen auch die deutschen Überflieger im olympischen Katamaran, dem Nacra17, für Furore.


mehr

WM-Silber für Lasersegler Philipp Buhl

Nach dem Europameistertitel für das 470er-Team Ferdinand Gerz und Oliver Szymanski legt Philipp Buhl (Sonthofen) bei den „Laser Standard World Championships“ (2. bis 8. Juli 2015) im kanadischen Kingston mit der Silbermedaille nach.


mehr

Deutscher Meistertitel im FD geht nach Österreich

Bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften der Flying Dutchman beim Segelclub Alpsee Immenstadt sicherte sich das Duo Christoph Aichholzer/Philipp Zingerle (Segelclub TWV Achensee, Österreich) den Titel. 


mehr

Hamburg 2024: Gesellschafter kommen erstmals zusammen

Der DOSB, das BMI und die Hansestadt Hamburg haben am Montag (6. Juli) die heiße Phase der Bewerbung um die Olympischen und Paralympischen Spiele 2024 in Hamburg eingeläutet.


mehr

Europameistertitel für Nationalmannschaftssegler Ferdinand Gerz und Oliver Szymanski im 470er

Ein Jahr vor den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro präsentierten sich Ferdinand Gerz (München) und Oliver Szymanski (Berlin) aus der Segel-Nationalmannschaft, dem Audi Sailing Team Germany, in Top-Form.


mehr

Eberswalder Erklärung zum Erhalt und zur Nutzung kulturhistorischer Wasserwege

Zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter von Kommunen und Bürgerinitiativen, Verbänden und Unternehmen haben bei einem Symposium im Frühjahr 2015 die folgende Erklärung zum Erhalt und zur Nutzung kulturhistorischer Wasserwege formuliert.


mehr

Freizeitmobilität wächst - Wassertourismuskonzept für 2015 erwartet

In der zweiten Jahreshälfte 2015 wird das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) das  im Koalitionsvertrag angekündigte Wassertourismuskonzept vorlegen.


mehr

Hauptamtlicher Mitarbeiter beim Röbeler Segler-Verein „Müritz“ e.V. gesucht

Der Röbeler Segler-Verein „Müritz“ e.V. mit seiner über 60. jährigen Tradition im Segelsport sucht einen hauptamtlichen Mitarbeiter für die Bereiche Kinder- und Jugendtraining und die Vereinskoordination.


mehr

ISAF kämpft für Wiederaufnahme des paralympischen Segelns

Die International Sailing Federation (ISAF) hat ihren Mitgliedsverbänden vor wenigen Tagen in einem Schreiben mitgeteilt, dass es trotz größter Bemühungen keine Anzeichen seitens des Internationalen Paralympischen Komitees gibt, dass Segeln 2020 doch noch in das Programm der Paralympischen Spiele in Tokio aufgenommen wird.


mehr

Wassersport auf der Elbe

Die aus über 30 Abgeordneten des Deutschen Bundestages bestehende Parlamentarische Gruppe „Frei Fließende Flüsse“ hat sich bei ihrer Tagung am 26. Juni 2015 in Magdeburg schwerpunktmäßig mit der naturverträglichen, künftigen Nutzung der Elbe beschäftigt.


mehr

Hauptamtlicher Jugendtrainer beim Württembergischen Yacht-Club gesucht

Der Württembergische Yacht-Club in Friedrichshafen sucht einen hauptamtliche/n Jugendtrainer/in.


mehr

Soling-Europameisterschaft 2015 in Berlin

Der Yachtclub Berlin-Grünau richtet vom 13. bis zum 19. September die offene Europameisterschaft 2015 der Soling-Klasse aus. Der Verein erwartet zu der Regatta rund 40 Boote auf seinem Heimatrevier, dem Großen Müggelsee.


mehr

Für ein Europa ohne Wegezölle - Deutscher Segler-Verband übernimmt weiterhin Schleusengebühren-Pauschale

Hamburg 27. Mai 2014 Der Deutsche Segler-Verband (DSV) wird auch für 2014 die mit dem Bundesministerium für Verkehr, Bau und Digitale Infrastruktur (BMVI) vereinbarte Schleusengebührenpauschale für Sportboote übernehmen. Das hat das Präsidium des DSV beschlossen.


mehr

Strand- und Landsegeln – ein Sport für jede Jahreszeit

Unabhängig vom Wasser: Strand- und Landsegler können an 365 Tagen im Jahr auf die Bahn gehen – und das auch im Binnenland


mehr

Willkommen im Club

Der Deutsche Segler-Verband hat mit Unterstützung der Segler-Zeitung die Kampagne „Willkommen im Club“ ins Leben gerufen und unterstützt damit Vereine, die neue Mitglieder aufnehmen wollen.


mehr

Vereine stellen sich vor

DSV-Vereine, die gern noch Mitglieder aufnehmen möchten, haben die Möglichkeit, sich mit einem kurzen Porträt in der Segler-Zeitung vorzustellen. Anschließend werden diese Vereinsportraits der „Willkommen im Club-Vereine“ auch auf unserer Seite veröffentlicht. So können sich interessierte Neueinsteiger auch auf diesem Wege über das Angebot der DSV-Vereine informieren.


mehr

Lust auf Lernen

Der Deutsche Segler-Verband hat die Ausbildungsangebote der DSV-Mitgliedsvereine auf dieser Homepage zusammengestellt.


mehr