Offshore-Windpark Baltic 1 - Ihre Erfahrungen sind gefragt!

 

Seit April 2011 ist der Offshore-Windpark Baltic 1 in der Mecklenburger Bucht in Betrieb. Das Befahren des Windparks ist Schiffen mit einer Rumpflänge unter 24m grundsätzlich gestattet, außer bei Sichtweiten unter 1000 m, bei Dunkelheit und bei Windstärken ab 6 Bft. ...

Der Deutsche Segler-Verband hat in Gesprächen mit den zuständigen Behörden vereinbart, die Erfahrungen hinsichtlich des Befahrens von OWP Baltic 1 auszuwerten und anhand dieser Erkenntnisse die Voraussetzungen für das Befahren von zukünftigen OWP gegebenenfalls anzupassen.

Hierzu bitten wir Sie um Ihre Unterstützung: Schildern Sie uns besondere Vorkommnisse beim Befahren des Windparks Baltic 1!

Sie können uns per E-Mail (recht@dsv.org
), per Fax (040-63200928) oder per Post an die Geschäftsstelle des Deutschen Segler-Verbandes, Abteilung Recht, Gründgensstr. 18, 22309 Hamburg erreichen.

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen!
(Hamburg, 08. März 2013)